Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Regionale Netzwerke zur Bindung von internationalen Studierenden "Study & Work": Abschlusskonferenz

15.05.2017, 10:00 Uhr - 15.05.2017, 16:30 Uhr

Bundesministerium f├╝r Wirtschaft und Energie (BMWi) Konferenzzentrum
Invalidenstra├če 48
10115 Berlin
StudyandWork@bmwi-registrierung.de

https://www.stifterverband.org/veranstaltungen/2017_05_15_study_and_workExterner Link

Die internationalen Studierenden an den deutschen Hochschulen, ihre Bedeutung f├╝r unsere Volkswirtschaft und ihre Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt stehen im Mittelpunkt der Initiative "Study & Work". Bereits heute kann der spezifische Fachkr├Ąftebedarf vielerorts nicht mehr ad├Ąquat gedeckt werden. Insbesondere in Regionen, die - wie die ostdeutschen L├Ąnder - besonders vom demografischen Wandel betroffen sind, gilt es, neue und zus├Ątzliche Potenziale f├╝r den Arbeitsmarkt zu erschlie├čen. Mit einer zielgerichteten und verbesserten Zusammenarbeit von Hochschulen, Wirtschaft und weiteren Akteuren in der Region haben die zehn "Study & Work"-Projekte daran gearbeitet, internationale Studierende bei einem erfolgreichen Studienabschluss und einem Berufseinstieg in der Region zu unterst├╝tzen und sie damit f├╝r die Region zu gewinnen.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Hochschule, Student, Studium, Berufswahl, Berufschance, Internationalit├Ąt,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Stifterverband f├╝r die Deutsche Wissenschaft e.V.
E-mail des Kontakts StudyandWork@bmwi-registrierung.de
Beginn der Veranstaltung 15.05.2017, 10:00
Ende der Veranstaltung 15.05.2017, 16:30
Veranstaltungsst├Ątte Bundesministerium f├╝r Wirtschaft und Energie (BMWi) Konferenzzentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 06.04.2017
Zuletzt ge├Ąndert am 06.04.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)