Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Online-Kurs zu Open Educational Resources (COER17)

02.05.2017 - 30.05.2017

online - Internet
imoox@tugraz.at

http://imoox.at/wbtmaster/startseite/coer17.htmlExterner Link

Unter Open Educational Resources (OER) versteht man offene oder freie Lehr- und Lernmaterialien, die (meist) als elektronische Ressourcen in den unterschiedlichsten Formaten ├╝ber das Internet zur Verf├╝gung gestellt werden. Der Kursinhalt richtet sich an Personen, insbesondere an Hochschulen, die daran interessiert sind, OER zum Lernen oder Lehren zu nutzen, die daran interessiert sind, eigene Materialien anderen als OER zur Verf├╝gung zu stellen, die sich einen ├ťberblick ├╝ber das Thema OER verschaffen sowie bestehende Initiativen und Projekte kennenlernen m├Âchten, die Erfahrungen im Bereich OER haben und Lust haben, diese vertiefend zu diskutieren. Dieser Kurs basiert zu Teilen auf dem bereits abgehaltenen Kurs COER13 und dessen Wiederholung COER15. Ziel des Kurses ist es, einen umfassenden ├ťberblick ├╝ber Theorie und Praxis von OER zu bieten und dies in Form der weiterhin bestehenden Seiten immer noch zu tun. Dies umfasst sowohl grundlegende Informationen zu OER und bestehenden Initiativen als auch praxisrelevante Informationen f├╝r Lehrende und Lernende, die OER nutzen oder produzieren wollen. Dabei wird durch viele konkrete Beispiele und Hinweise erfahrener Praktikantinnen und Praktikanten immer der Bezug zur Praxis gew├Ąhrleistet.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

├ľsterreich, Graz, Open Educational Resources, Online-Kurs, Hochschullehre, Lehrmaterial, Lernmaterial, Unterrichtsmaterial, OER, TU Graz,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter Technische Universit├Ąt Graz
Kontaktadresse TU Graz, Lehr- und Lerntechnologien, M├╝nzgrabenstr. 35, A-8010 Graz;
E-mail des Kontakts imoox@tugraz.at
Beginn der Veranstaltung 02.05.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 30.05.2017, 00:00
Veranstaltungsst├Ątte online - Internet
Staat ├ľsterreich
Tagungssprache Deutsch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 28.02.2017
Zuletzt ge├Ąndert am 28.02.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)