Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ist Bildung messbar?

04.04.2017, 18:00 Uhr - 04.04.2017, 21:45 Uhr

Urania Berlin e.V., Raum Edison
An der Urania 17
10787 Berlin
kontakt@dagstat.de

http://www.dagstat.de/aktivitaeten/symposium/bildung/Externer Link

Nicht zuletzt seit dem PISA-Schock bestimmen Daten und Statistiken aus nationalen und internationalen Bildungsstudien immer st√§rker die gesamte Entwicklung unseres Bildungssystems. In diesen Studien werden u. a. Kompetenzen und Kenntnisse von Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern gemessen und Faktoren wie Qualit√§t des Unterrichts oder Migrationshintergrund als potentielle Ursachen untersucht. Dabei stellt sich die Frage, wie sinnvoll solche Bildungsstudien sind und was diese √ľber das deutsche Bildungssystem aussagen k√∂nnen. In anschaulichen und allgemein verst√§ndlichen Vortr√§gen widmen sich international renommierte Expertinnen und Experten, die ma√ügeblich an solchen Bildungsstudien mitwirken, dieser Fragestellung. Bei der abschlie√üenden Podiumsdiskussion besteht die Gelegenheit, diese Themen mit den Experten vertiefend zu diskutieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungssystem, Entwicklung, Kompetenzmessung, Leistungsmessung, Statistik, Statistische Auswertung, Studie, Internationaler Vergleich, Methodik, Messbarkeit, Schulqualität, Diskussion,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsche Arbeitsgemeinschaft Statistik
Kontaktadresse Gesch√§ftsstelle, Universit√§t Bielefeld, Fakult√§t f√ľr Wirtschaftswissenschaften, Angelika Gerent, Postfach 10 01 31, 33501 Bielefeld
E-Mail des Kontakts kontakt@dagstat.de
Beginn der Veranstaltung 04.04.2017, 18:00
Ende der Veranstaltung 04.04.2017, 21:45
Veranstaltungsstätte Urania Berlin e.V., Raum Edison
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 21.02.2017
Zuletzt geändert am 21.02.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)