Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

GENERGIE - Gender in der Energietechnik

08.02.2017

Steinbeis-Europa-Zentrum
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
marschalek@steinbeis-europa.de

http://www.genergietechnik.eu/genergieExterner Link

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Chancen von Frauen in Bildung und Forschung, Beruf und Gesellschaft zu fördern und die Gleichstellung von Frauen und Männern zu verwirklichen. Hierbei gilt es auch das Innovationspotential der Genderforschung für wissenschaftliche Impulse und gesellschaftliche Veränderungen zu nutzen. Dabei geht es sowohl um die Teilhabe und Stärkung der Rolle von Frauen in der Forschung und Entwicklung, die Integration von Gender als Querschnittsthema in Forschungs- und Entwicklungsprojekten aber auch um die bessere Nutzung des Innovationspotentials von Frauen zur marktgerechten Entwicklung und im Technologietransfer.

mehr/weniger
Schlagwörter

Frauenrolle, Wissenschaft, Frauenberuf, Technologie, Forschung, Entwicklungsprojekt, Energietechnik,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Steinbeis-Europa-Zentrum der Steinbeis Innovation gGmbH
Kontaktadresse Ansprechpartnerin Olga Marschalek
E-mail des Kontakts marschalek@steinbeis-europa.de
Beginn der Veranstaltung 08.02.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 08.02.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Steinbeis-Europa-Zentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 15.12.2016
Zuletzt geändert am 22.12.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)