Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Innovationen und Gründergeist in Baden-Württemberg stärken

01.02.2017, 14:00 Uhr - 01.02.2017, 17:30 Uhr

Sparkassenakademie Stuttgart
Pariser Platz 3a
70173 Stuttgart
ruocco@suedwestmetall.de

https://www.stifterverband.org/veranstaltungen/2017_02_01_innovationen_gruendergeist_baden-wuerttembergExterner Link

Für den Wirtschafts- und Innovationsstandort Baden-Württemberg sind funktionierende und vertrauensvolle Kooperationen zwischen Hochschulen und Unternehmen sowie die Ermutigung und Ertüchtigung junger Hochschulabsolventen und Wissenschaftler, den Schritt in die unternehmerische Selbstständigkeit zu wagen, von großer Bedeutung. Das Symposium soll eine Plattform für einen intensiven Austausch zwischen Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sein und weitere wichtige Impulse zur Stärkung des Technologietransfers und der Gründerkultur in Baden-Württemberg setzen. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann wird auf dem Symposium eine Rede halten, und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat ebenfalls für die Diskussion zugesagt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wirtschaft, Hochschule, Unternehmen, Innovation, Wissenschaft, Technologietransfer,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Südwestmetall
Kontaktadresse Löffellstr. 22-24, 70597 Stuttgart Ansprechpartnerin Frau Ruocco Tel: (0)711 7682-147
E-mail des Kontakts ruocco@suedwestmetall.de
Beginn der Veranstaltung 01.02.2017, 14:00
Ende der Veranstaltung 01.02.2017, 17:30
Veranstaltungsstätte Sparkassenakademie Stuttgart
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 22.11.2016
Zuletzt geändert am 22.12.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)