Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Verleihung des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2017

11.05.2017, 19:00 Uhr - 11.05.2017

Erzbischöfliches Palais, Festsaal
Wollzeile 2
1010 Wien
gesellschaft@dbk.de

http://www.dbk.de/kkujbp0/preisbuch-2016/Externer Link

Die Autorin Anna Woltz und die Übersetzerin Andrea Kluitmann erhalten den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2017 der Deutschen Bischofskonferenz für das im Carlsen Verlag erschienene Buch „Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte“. Die Jury unter Vorsitz von Weihbischof Robert Brahm (Trier) hat das diesjährige Preisbuch aus 241 Titeln, die von 64 Verlagen eingereicht wurden, ausgewählt. Die Preisverleihung findet in diesem Jahr anlässlich des 70-jährigen Bestehens der STUBE, Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur der Erzdiözese Wien, im Rahmen eines gemeinsamen Festaktes am 11. Mai im Festsaal des Erzbischöflichen Palais in Wien statt. Eine Arbeitshilfe mit Rezensionen des Preisbuchs und aller Titel der Empfehlungsliste 2017 steht zum kostenlosen Download zur Verfügung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Preisträger, Preisverleihung, Jugendliteratur, Jugendbuch,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Deutsche Bischofskonferenz
Kontaktadresse Deutsche Bischofskonferenz, Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis, Kaiserstraße 161, 53113 Bonn, Tel.: (0228) 103-244
E-mail des Kontakts gesellschaft@dbk.de
Beginn der Veranstaltung 11.05.2017, 19:00
Ende der Veranstaltung 11.05.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Erzbischöfliches Palais, Festsaal
Staat Österreich
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 25.04.2017
Zuletzt geändert am 25.04.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)