Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

31. Rüsselsheimer Lesewochen

14.11.2016 - 25.11.2016

siehe Programm
65428 Rüsselsheim
RuesselsheimerLesewochen@t-online.de

http://www.kultur123ruesselsheim.de/stadtbuecherei/bildung-vernetzung/ruesselsheimer-lesewochen/Ruesselsheimer-Lesewochen-K1148.htmExterner Link

Am 14. November werden die 31. Rüsselsheimer Lesewochen eröffnet. An den 18 beteiligten Schulen in Rüsselsheim und Umgebung werden Gabriele Beyerlein, Julia Breitenöder, Aygen Sibel Celik, Nevfel Cumart, Uschi Flacke, Martin Klein, Bettina Obrecht, Frank Schmeißer, Jens Schumacher, Margret Steenfatt, Anne Steinwart und Anne C. Voorhoeve lesen. Es freuen sich 70 Schulklassen auf die Autorinnen und Autoren. Der Förderverein Lesen und Lesen lassen e.V. organisiert die Lesewochen auf ehrenamtlicher Basis in Kooperation mit Kultur 123 und der Rüsselsheimer Stadtbücherei. Am 16. November 2016 um 20 Uhr findet in der Stadtbücherei das traditionelle Erzählcafé statt. Begleitet werden die Lesewochen durch eine Ausstellung in der Rüsselsheimer Stadtbücherei.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Fest, Kinderliteratur, Kinderbuch, Jugendliteratur, Jugendbuch, Autor, Autorin, Autorenlesung,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Förderverein Lesen und lesen lassen e.V.
Kontaktadresse Förderverein Lesen und lesen lassen e. V., Carlo-Mierendorff-Straße 25, 65468 Trebur
E-mail des Kontakts RuesselsheimerLesewochen@t-online.de
Beginn der Veranstaltung 14.11.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 25.11.2016, 00:00
Veranstaltungsstätte siehe Programm
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 06.06.2016
Zuletzt geändert am 07.06.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)