DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Schoolyard Diversity

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: Schoolyard Diversity
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: http://www.schoolyard-diversity-berlin2017.de/
Veranstalter: Freilandlabor Britz e.V. in Kooperation mit der Pädagogischen Beratungsstelle Grün macht Schule der Senatsverwwaltung für Bildung, Jugend und Familien
Kontaktadresse: Ursula Müller Tel. 030/703 30 20
E-mail des Kontakts: u.mueller@freilandlabor-britz.de
Beginn der Veranstaltung: 04.09.2017, 10:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 06.09.2017, 16:00 Uhr
Veranstaltungsstätte: Rotes Rathaus, Louise-Schröder-Saal
Straße: Rathausstraße 15
Postleitzahl: 10178
Ort: Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland: Berlin
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Kindertageseinrichtungen
Vorschule
Primarstufe
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Adressaten: Allgemeine Öffentlichkeit
Lehrer/-innen
Studierende
Ausbilder/-innen
Lehrerbildner/-innen
Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Frühpädagogische Fachkräfte
Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Kurzbeschreibung: Erwachsene planen für Kinder und Jugendliche Freiflächen, die oft Ihren Bedürfnissen und Wünschen nicht entsprechen. In Berlin wird seit über 30 Jahren die Partizipation von Kindern und Jugendlichen bei der Umgestaltung von Schulfreiflächen und Kitas erfolgreich durchgeführt. Bei der Fachtagung wird ein internationales Fachpublikum aus den Fachgebieten Planung und Pädagogik sich über die weltweiten Entwicklungen zur Freiflächenplanung für Kinder und Ju-gendliche austauschen. Beiträge zur Freiflächengestaltung für Kinder und Jugendliche aus Brasilien, Bangladesh, den Niederlanden und den USA werden vorgestellt. Im Rahmen von Exkursionen lernen die Pla-nungsexperten und Pädagogen außerdem die Berliner Projekte von „Grün macht Schule“ und „Grün macht Schule-KinderGARTEN“ kennen. Am dritten Tag können sie selbst Hand anlegen. An der Otto-Wels-Grundschule in Kreuzberg sind sie im Rahmen verschiedener Workshops an der Umgestaltung des Schulhofes zusammen mit den Schülern direkt beteiligt.
Schlagwörter: Schulhofgestaltung
Austausch
Ökologie
Architektur
Pädagogik
Workshop
Exkursion
Umweltbildung
Good Schoolyard
Grün-macht-Schule
Freiflächengestaltung
Kita
Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
Schulgärten
Kitagärten
Naturerleben
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 12.05.2017

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen