DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Abschlusstagung Innovative Pädagogische Angebote für Kinder unter 3 Jahren (Innopäd U3)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: Abschlusstagung Innovative Pädagogische Angebote für Kinder unter 3 Jahren (Innopäd U3)
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: https://www.eh-freiburg.de/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltung-detai l/abschlusstagung-innopaed-u3-/362
Veranstalter: Stiftung Kinderland Baden-Württemberg Kriegsbergstraße 42 70174 Stuttgart
Kontaktadresse: Sabrina Döther
E-mail des Kontakts: sabrina.doether@eh-freiburg.de
Beginn der Veranstaltung: 12.07.2017, 11:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 12.07.2017, 16:15 Uhr
Veranstaltungsstätte: Zentrum für Kinder- und Jugendforschung im Forschung- und Innovationsverbund an der Evangelischen Hochschule Freiburg (FIVE e.V.)
Straße: Bugginger Straße 38
Postleitzahl: 79114
Ort: Freiburg i. Br.
Land der Bundesrepublik Deutschland: Baden-Württemberg
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Kindertageseinrichtungen
Vorschule
Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten: Allgemeine Öffentlichkeit
Eltern
Studierende
Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Frühpädagogische Fachkräfte
Auszubildende
Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Kurzbeschreibung: Das Programm der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg „Innovative pädagogische Angebote für Kinder unter 3 Jahren (Innopäd U3)“ knüpft an den starken quantitativen Ausbau der Betreuung im U3-Bereich an. Ziel des Programms war es, ein verstärktes Augenmerk auf die (Weiter)-Entwicklung der Qualität in diesem gesellschaftlichen, entwicklungspsychologischen und pädagogisch relevanten Bereich zu richten. Dazu wurden innovative Ansätze für die pädagogische Arbeit mit Kindern unter drei Jahren gefördert und Anreize zur nachhaltigen Weiterentwicklung gegeben. Im Rahmen des Programms wurden 14 Modellprojekte, die sich mit der Betreuung von unter dreijährigen Kindern – z. B. unter dem Fokus Interaktion, Zusammenarbeit mit Eltern und/oder Inklusion – beschäftigen, ausgewählt und von der Stiftung Kinderland gefördert.Das Programm „Innopäd U3“ der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg wurde vom Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ) an der Evangelischen Hochschule Freiburg wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Nach der inzwischen bis zu dreijährigen Laufzeit der Modellprojekte werden die Erfahrungen aus der Praxis und Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung präsentiert.
Schlagwörter: Frühpädagogik
Kindheit
Kindertagesbetreuung
Kinderkrippe
U3-Pädagogik
Pädagogische Arbeit
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 05.05.2017

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen