DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer 26. Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer 26. Jahrestagung der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: http://grundschulforschung2017.uni-landau.de/index.html
Veranstalter: Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter Arbeitsbereich Grundschulpädagogik Universität Koblenz-Landau in der Pfalz
Kontaktadresse: Ansprechpartnerin: Christian Donie, Telefon: 06341- 280-33251
E-mail des Kontakts: grundschulforschung2017@uni-landau.de
Beginn der Veranstaltung: 27.09.2017, 12:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 29.09.2017, 13:00 Uhr
Veranstaltungsstätte: Universität Koblenz-Landau Campus Landau
Straße: Fortstr. 7
Postleitzahl: 76829
Ort: Landau in der Pfalz
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Allgemeinbildung
Primarstufe
Sekundarstufe I
Hochschule
Wissenschaft/Bildungsforschung
Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten: Allgemeine Öffentlichkeit
Lehrer/-innen
Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Lehrerbildner/-innen
Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Journalisten/Journalistinnen
Kurzbeschreibung: Trotz vielfältiger Bemühungen gelingt der Transfer von Forschungserkenntnissen in die Praxis eher selten; der Weg von der Forschung in die Praxis ist weit und steinig. Zahlreiche Forschungsprojekte im Elementar- und Primarbereich werden von Anfang an mit dem Ziel durchgeführt, für die Praxis relevante Erkenntnisse zu gewinnen. Sie verweisen jedoch oft nur kursorisch auf die Relevanz der Ergebnisse für die konkrete Umsetzung in der Grundschule und vorausgehender und nachfolgender Bildungsinstitutionen auf der einen und für die Aus- oder Weiterbildung des Personals auf der anderen Seite. Die Tagung fokussiert aus diesem Grund einerseits wissenschaftliche Herausforderungen und Ansprüche der Grundschulforschung, andererseits Möglichkeiten des Transfers dieser Forschung in die Unterrichtspraxis sowie die Erforschung der Gelingensbedingungen dieses Transfers. Inhaltliche Schwerpunkte der Jahrestagung 2017 sind Projekte zur Erforschung und forschungsbasierten Entwicklung, Implementation sowie Evaluation von Kooperationen von Grundschulforschung und Grundschulpraxis, Professionalisierungsmaßnahmen von Lehrpersonen, Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis und umgekehrt Transfer von Fragen aus der Praxis in die Forschung, methodischen Fragen zum Zusammenspiel von Forschung und Praxis.
Schlagwörter: Grundschule
Primarbereich
Transfer
Hochschule
Bildung
Forschung
Praxis
Wissenschaft
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 21.03.2017

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen