DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

5. Zürcher Tagung «Frühkindliche Bildungsforschung: Spielen und Lernen in der frühen Kindheit»

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: 5. Zürcher Tagung «Frühkindliche Bildungsforschung: Spielen und Lernen in der frühen Kindheit»
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: http://www.mmi.ch/bildungsprojekt/tagung-maerz-2017.html
Veranstalter: Die Veranstaltung ist eine Kooperationstagung des Marie Meierhofer Instituts für das Kind mit dem Psychologischen Institut und dem Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich.
Kontaktadresse: Corina Wustmann Seiler Tel: +41 (0)44 205 52 20
E-mail des Kontakts: bildungsprojekt@mmi.ch
Beginn der Veranstaltung: 01.04.2017, 09:15 Uhr
Ende der Veranstaltung: 01.04.2017, 14:00 Uhr
Veranstaltungsstätte: Universität Zürich, Hörsaal KOH-B-10
Straße: Rämistrasse 71
Postleitzahl: 8006
Ort: Zürich
Staat: Schweiz
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Allgemeinbildung
Kindertageseinrichtungen
Primarstufe
Hochschule
Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Wissenschaft/Bildungsforschung
Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten: Allgemeine Öffentlichkeit
Lehrer/-innen
Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Lehrerbildner/-innen
Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Journalisten/Journalistinnen
Kurzbeschreibung: Die interdisziplinäre Tagungsreihe zur frühkindlichen Bildungs- und Entwicklungsforschung der Universität Zürich widmet sich dieses Jahr dem Themenkomplex "Spielen und Lernen".
Schlagwörter: Frühpädagogik
Forschung
Spiel
Lernen
Frühe Kindheit
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 28.02.2017

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen