DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

6. Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation "Zusammenarbeit im Dialog"

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: 6. Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation "Zusammenarbeit im Dialog"
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: https://www.inscom.de/fr%C3%BChjahrssymposium/
Veranstalter: Landeskompetenzzentrum für Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sprache und Kommunikation in Prävention, Bildung und Rehabilitation (INSKOM) und der Universität Leipzig.
Kontaktadresse: Universität Leipzig Erziehungswissenschaftliche Fakultät Institut für Förderpädagogik Pädagogik mit Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation Jahnallee 59, 04109 Leipzig
E-mail des Kontakts: symposium@inskom.de
Beginn der Veranstaltung: 28.04.2017, 09:15 Uhr
Ende der Veranstaltung: 28.04.2017, 16:45 Uhr
Veranstaltungsstätte: Universität Leipzig Campus Jahnallee
Straße: Jahnallee 59
Postleitzahl: 04109
Ort: Leipzig
Land der Bundesrepublik Deutschland: Sachsen
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Kindertageseinrichtungen
Adressaten: Ausbilder/-innen
Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Frühpädagogische Fachkräfte
Erwachsenenbildner/-innen
Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Kurzbeschreibung: Das diesjährige Leipziger Frühjahrssymposium Sprache und Kommunikation möchte sich der Frage widmen, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, um ein für alle gewinnbringendes Arbeiten zu ermöglichen. Unter dem Motto „Zusammenarbeit im Dialog“ wird gezeigt, wie ein gleichberechtigtes Miteinander gestaltet werden kann und welche Kompetenzen dabei helfen können. Gemeinsam mit den Referent-/innen gehen Sie folgenden Fragen nach: Wie kann in Teams, in denen häufig die Grenzen zwischen Freundschaft und Kollegialität verschwimmen, eine angemessene Feedbackkultur entwickelt werden? Wie bekommen Kita-Leiter/-innen alle Team-Mitglieder für ein Vorhaben „ins Boot“? Welche Rolle spielt der Dialog im Rahmen der Qualitätsentwicklung? Was bedeutet dialogische Zusammenarbeit mit Eltern? Wie kann eine Kollegiale Fallberatung im pädagogischen Alltag implementiert werden und wie verlaufen Teamprozesse im Allgemeinen? Welche Rolle spielt Demokratie im Team?
Schlagwörter: SPRACHTHERAPIE
Kindertagesstätte
Kindertagesbetreuung
Sprachkompetenz
Kommunikation
Sprachförderung
Kind
Frühpädagogik
Heterogenität
Bildungsauftrag
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 20.03.2017

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen