DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Grenzenlos - Globales Lernen in der beruflichen Bildung: Kooperationstag Rheinland-Pfalz

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: Grenzenlos - Globales Lernen in der beruflichen Bildung: Kooperationstag Rheinland-Pfalz
Art der Veranstaltung: Fortbildung
URL der Veranstaltung: http://www.wusgermany.de/de/auslaenderstudium/grenzenlos/grenzenlos-semi nare/grenzenlos-modul-ii-kooperationstag-rheinland-pfalz-saarland
Veranstalter: World University Service (WUS), Deutsches Komitee e. V.
Kontaktadresse: Goebenstr. 35, 65187 Wiesbaden
E-mail des Kontakts: grenzenlos@wusgermany.de
Beginn der Veranstaltung: 10.12.2016, 10:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 10.12.2016, 16:00 Uhr
Veranstaltungsstätte: Hohenburg-Jugendherberge Familien- und Jugendgästehaus Homburg (Saar)
Straße: Am Mühlgraben 30
Postleitzahl: 66424
Ort: Homburg (Saar)
Land der Bundesrepublik Deutschland: Saarland
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Berufsschule
Berufliche Bildung
Adressaten: Lehrer/-innen
Studierende
Kurzbeschreibung: Sie sind Lehrkraft an einer berufsbildenden Schule in Rheinland-Pfalz oder im Saarland und wünschen sich, dass Ihre Schüler/-innen mehr über den eigenen Tellerrand schauen und globale Vielfalt anerkennen? Sollen Ihre Schüler/-innen lernen, ihren eigenen Lebensstil kritischer zu bewerten und solidarischer in der Einen Welt zu handeln? Dann machen Sie bei Grenzenlos mit und entwickeln Sie Lehrkooperationen zu Themen des Globalen Lernens! Grenzenlos stellt Ihnen für diese Lehrkooperationen kompetente und qualifizierte Studierende aus Lateinamerika, Asien und Afrika von rheinlandpfälzischen und saarländischen Hochschulen zur Seite. Sie werden die spannende Themenvielfalt des Globalen Lernens mit gelebten Erfahrungen füllen. Beim Kooperationstag, zu dem wir Sie hiermit einladen, bietet sich die erste Gelegenheit, einander kennenzulernen! Erfahrene Experten des Globalen Lernens und Bildung für nachhaltige Entwicklung bieten Ihnen Einblicke in die Themenvielfalt des Globalen Lernens und in die Schwerpunkte der potenziellen Lehrkooperationen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Fahrtkosten werden erstattet und die Veranstaltung wird offiziell als Lehrerfortbildung anerkannt. Wir wünschen Ihnen eine spannende Veranstaltung!
Schlagwörter: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
Lehrkooperation
Entwicklungspolitische Bildung
Nachhaltigkeit
Globales Lernen
Berufsbildung
Austausch
Afrika
Asien
Lateinamerika
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 12.10.2016

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen