DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Wir stellen die Masterfrage - Perspektiven für berufsbegleitende Studiengänge im Bereich der Arbeit mit Kindern und Familien

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: Wir stellen die Masterfrage - Perspektiven für berufsbegleitende Studiengänge im Bereich der Arbeit mit Kindern und Familien
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: http://www.ehs-dresden.de/index.php?id=220&tx_ttnews%5Btt_news%5D=531&cH ash=491c06a16451f4e2d608452e1c79d716
Veranstalter: Evangelische Hochschule Dresden - PRAWIMA
E-mail des Kontakts: sandra.patting@ehs-dresden.de
Beginn der Veranstaltung: 17.11.2016, 09:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 17.11.2016, 17:00 Uhr
Veranstaltungsstätte: Evangelische Hochschule Dresden
Straße: Dürerstr. 25
Postleitzahl: 01307
Ort: Dresden
Land der Bundesrepublik Deutschland: Sachsen
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Kindertageseinrichtungen
Hochschule
Adressaten: Studierende
Ausbilder/-innen
Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Erzieher/-innen
Weiterbildungsinteressierte
Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Kurzbeschreibung: Werden Masterabsolvent_innen im Arbeitsfeld Kita und in weiteren Bereichen der Arbeit mit Kindern und Familien gebraucht? Wenn ja, welche Kompetenzen sollen sie im Studium erwerben, und wo sollen und können sie tätig werden? Wie muss ein berufsbegleitender Masterstudiengang konzipiert sein, um allen Beteiligten eine erfolgreiche Studienzeit zu ermöglichen? Diesen und weiteren Fragen geht die Evangelische Hochschule Dresden im Projekt PRAWIMA (PRAxisWIssenschaftsMAster) mit Hilfe einer umfassenden Bedarfserhebung nach, um Erkenntnisse für die Entwicklung eines Masterstudiengangs im Bereich der Kindheitspädagogik zu gewinnen. Mehr als 1400 Personen aus den verschiedensten Bereichen der Arbeit mit Kindern und Familien haben die Masterfrage(n) beantwortet. Im Rahmen der Fachtagung möchten wir Ihnen nun die Ergebnisse dieser Bedarfserhebung vorstellen. Zudem wird mit Expert_ innen aus Praxis und Wissenschaft die Bedeutung berufsbegleitender Studiengänge für die Qualifizierung von Fachkräften in verschiedenen Arbeitsfeldern der Pädagogik der Kindheit diskutiert.
Schlagwörter: Elementarpädagogik
Fachtagung
Master-Studiengang
Bedarfsermittlung
Berufsbegleitendes Studium
Berufsperspektive
Kindheitspädagogik
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 22.09.2016

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen