DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

2. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung ´Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse´

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: 2. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung ´Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse´
Art der Veranstaltung: Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
URL der Veranstaltung: http://www.ifs.tu-dortmund.de/cms/symposium2016/de/home/index.html
Veranstalter: Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS), Technische Universität Dortmund
Kontaktadresse: Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Nele McElvany, Tel.: (02 31) 755-5512, Fax: (02 31) 755-5517
E-mail des Kontakts: Office.mcelvany@fk12.tu-dortmund.de
Beginn der Veranstaltung: 30.06.2016
Ende der Veranstaltung: 30.06.2016
Veranstaltungsstätte: Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS), Technische Universität Dortmund
Straße: Vogelpothsweg 78
Postleitzahl: 44227
Ort: Dortmund
Land der Bundesrepublik Deutschland: Nordrhein-Westfalen
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Hochschule
Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten: Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Kurzbeschreibung: Gelingende Lern- und Bildungsprozesse sind ein Kernthema der Bildungsforschung und von zentraler Relevanz für die Bildungspraxis. Anschließend an das Thema der ersten Tagung zu Bedingungen und Effekten guten Unterrichts werden beim 2. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung individuelle kognitive und motivationale Voraussetzungen der Lernenden und systembedingte schulische Rahmenbedingungen als Einflussfaktoren auf den Bildungserfolg fokussiert. Im Rahmen der interdisziplinären Tagung werden aktuelle Forschungsbefunde zu den Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse von Expertinnen und Experten u.a. der Erziehungswissenschaft, Fachdidaktiken, Psychologie und Soziologie vorgestellt und diskutiert, um gemeinsam Perspektiven für zukünftige Forschung und Schlussfolgerungen für die Bildungspraxis aufzuzeigen.
Schlagwörter: Dortmund
Bedingung
Bildungserfolg
Bildungsforschung
Bildungsprozess
Empirische Forschung
Interdisziplinäre Forschung
Interdisziplinarität
Lernbedingungen
Lernprozess
Symposium
Empirische Bildungsforschung
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 10.03.2016

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen