DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Abschlussveranstaltung im Rahmen der Reihe e-teaching.org-Themenspecial 揇igitale Bildungsressourcen创

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Formale Angaben:
Titel der Veranstaltung: Abschlussveranstaltung im Rahmen der Reihe e-teaching.org-Themenspecial 揇igitale Bildungsressourcen创
Art der Veranstaltung: Vortrag / Vorlesung
URL der Veranstaltung: https://www.e-teaching.org/community/communityevents/onlinepodium/der-di gital-change-im-bildungsbereich-und-die-konsequenzen
Veranstalter: Leibniz-Institut f黵 Wissensmedien
Kontaktadresse: Leibniz-Institut f黵 Wissensmedien, Schleichstra遝 6, 72076 T黚ingen, Tel.: 07071/ 979-103, -104
E-mail des Kontakts: a.thillosen@iwm-kmrc.de
Beginn der Veranstaltung: 17.07.2017, 14:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 17.07.2017, 15:00 Uhr
Veranstaltungsst鋞te: bundesweit (online)
Staat: Deutschland
Inhaltliche Angaben:
Inhaltsbereich der Veranstaltung: Hochschule
Adressaten: Allgemeine Öffentlichkeit
Studierende
Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Erwachsenenbildner/-innen
Weiterbildungsinteressierte
Kurzbeschreibung: Heute findet das letzte Online-Event im Rahmen des e-teaching.org-Themenspecials 揇igitale Bildungsressourcen创 statt. In der Abschlussveranstaltung geht es um die Frage: 揥eiterentwicklung digitaler Bildungsressourcen was planen die Akteure?创 Dazu sind alle Interessierten sehr herzlich eingeladen. G鋝te auf dem Online-Podium sind zwei Mitglieder der im Dezember 2016 gestarteten baden-w黵ttembergischen F鰎derlinie 揇igital Innovations for Smart Teaching Better Learning创: Der Mediziner Prof. Dr. Stefan Britsch (Univ. Ulm) stellt vor, welche neuen Funktionen und Konzepte in seinem Projekt 揥eiterentwicklung von MyMi.mobile创 umgesetzt werden sollen; Sarah Graf (AStA der Univ. Hohenheim) berichtet dar黚er, inwiefern in ihr Projekt 揇igitaler Lerngarten创 speziell die Bed黵fnisse und Vorstellung von Studierenden einflie遝n sollen. Als dritter Gespr鋍hspartner auf dem Podium stellt der Psychologe Prof. Dr. Johannes Moskaliuk (IWM) erste Ans鋞ze zur Identifikation von Gelingensbedingungen f黵 die Lehre mit digitalen Medien zur Diskussion, die in dem von ihm geleiteten BMBF-Projekt 揇igital Learning Map 2020创 entwickelt werden. Der Login ist am Montag, 17. Juli 2017, ab ca. 13.45 Uhr m鰃lich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte loggen Sie sich als Gast ein.
Schlagw鰎ter: virtuell
OER
Bildungsressourcen
E-Learning
Hochschullehre
Mediendidaktik
Digitalisierung
Diskussion
Podiumsgespr鋍h
Open Educational Resources
Sonstige Angaben:
Datensatz aktualisiert am: 17.07.2017

Ausgew鋒lte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen