Deutsche Bildungsserver http://www.bildungsserver.de/ Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen. de Deutsche Bildungsserver http://www.bildungsserver.de/icons/dbs_logo.png http://www.bildungsserver.de/?&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg jungbewegt – Für Engagement und Demokratie. https://www.bildungsserver.de/nachricht.html?nachricht_id=485&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 09 Aug 2018 18:34:29 +0200 Demokratiebildung scheint heute nötiger denn je. Schon früh soll sie in Kindergärten und Schulen einsetzen. Das Projekt "jungbewegt – Für Engagement und Demokratie." der Bertelsmann Stiftung zeigt seit Jahren, dass sich Demokratiebildung mit Qualifizierungen für pädagogische Fachkräfte, Projekten, Publikationen und Aktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen gewinnbringend verankern lässt. Zeitschrift Weiterbildung 4/2018 - Linktipps zum Thema "Messbarkeit von Bildungsprozessen" https://www.bildungsserver.de/nachricht.html?nachricht_id=479&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 07 Aug 2018 14:11:53 +0200 Die in verschiedenen Bildungsbereichen verstärkt praktizierte Messung von Bildungsprozessen und deren Ergebnissen steht in Zusammenhang mit politischen Vorgaben auf nationaler und auch internationaler Ebene. Elemente sind etwa Bildungsberichterstattung, Bildungsstandards und vergleichende Studien zur Leistungsmessung. Von Bedeutung ist dabei der Begriff der Output-Orientierung, die Kompetenzen in den Mittelpunkt stellt, die im Laufe von Bildungsprozessen erworben werden sollen. In den Linktipps werden bildungspolitische Vorgaben und Ansätze zur Messung von Bildung skizziert.         BMBF-Pilotprojekt AusbildungWeltweit: Antragsfrist bis 05.09.2018 https://www.bildungsserver.de/nachricht.html?nachricht_id=478&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 06 Aug 2018 10:53:54 +0200 Im Rahmen des Pilotprojekts AusbildungWeltweit werden Auslandsaufenthalte für Auszubildende und Ausbildende gefördert. Die Auslandsaufenthalte von Auszubildenden als Bestandteil ihrer dualen Ausbildung sollen zusätzliches Wissen, Fertigkeiten und Kompetenzen vermitteln.  Auslandsaufenthalte von Ausbilderinnen und Ausbildern dienen der Fortbildung des Bildungspersonals, sie umfassen Job Shadowing, Praktika und eigene Ausbildungstätigkeit.Bei Bedarf können vorbereitende Besuche zu bereits identifizierten Partnereinrichtungen finanziert werden. Zielländer sind Länder, die nicht an dem EU-Bildungsprogramm ERASMUS+ teilnehmen. Derzeit sind zwei Förderrunden geplant. Die Frist für die Antragstellung für die erste Förderrunde läuft bis 05.09.2018 Zeitreisende – Entdeckt die Berufe im Wandel – Jugendaktion im Wissenschaftsjahr ab 06.08.2018 https://www.bildungsserver.de/nachricht.html?nachricht_id=463&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 06 Aug 2018 16:21:53 +0200 Ab dem 6. August 2018 lädt die bundesweite Aktion Zeitreisende Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren ein, auf Zeitreise durch die dualen Ausbildungsberufe in Deutschland zu gehen. Dort entdecken sie in Gruppenarbeit, wie sich Berufe – und damit auch die dazugehörigen Ausbildungen – von der Vergangenheit bis heute verändert haben. Herzstück der Aktion ist ein Interview mit Fachkräften zu einem selbst gewählten Beruf, das die Jugendlichen eigenständig vorbereiten und durchführen. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 02.11.2018. Ab August stellt das Wissenschaftsjahr im Rahmen der Aktion sowohl ein Aktionsheft als auch Lehr- und Arbeitsmaterial kostenfrei zur Verfügung. VIII Congreso Iberoamericano de Pedagogía (CIP 2018) https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungenen_id=29800&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 13 Aug 2018 13:52:09 +0200 The theme of the 8th Ibero-American Congress of Pedagogy is “La innovación y el futuro de la Educación para un mundo plural” (Innovation and the Future of Education for a Pluralistic World). The Congress' language is Spanish.  Welttag der Alphabetisierung 2018 https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungenen_id=9656&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 23 Jul 2018 16:54:16 +0200 Der Welttag der Alphabetisierung am 8. September erinnert jedes Jahr daran, dass es in vielen Ländern immer noch ein Privileg ist, lesen und schreiben zu können. Rund um den Globus wird an diesem Tag mit Veranstaltungen und Aktionen auf das Thema Analphabetismus hingewiesen. Nicht mehr allein! Gute Schulen kooperieren https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungenen_id=29570&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 20 Jun 2018 14:51:26 +0200 Der Kongress 2018 „Nicht mehr allein! Gute Schulen kooperieren!“ beleuchtet praxisnah und innovativ die verschiedenen Ebenen von Kooperation: von unterrichtsbezogener und kollegialer Kooperation über Fragen kooperativer Schulleitungen bis hin zur Vernetzung der Schule in ihrem Umfeld. Die Veranstaltung richtet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte, Studierende und Akteure aus Bildungsverwaltung und Bildungspolitik. Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises stellen in interaktiven Workshops ihre praxiserprobten Kooperationskonzepte vor und bieten Materialien für die Umsetzung an der eigenen Schule. Impulse von wissenschaftlichen Expertinnen und Experten geben Denkanstöße und eröffnen neue Perspektiven. Kooperationsgruppen vor Ort bieten viel Zeit und Raum, das eigene Kooperationsverhalten und das der Schule zu reflektieren und neue Prozesse in Gang zu setzen. Die Anmeldefrist endet am 25.06.2018 Shaping the Digital Turn - Themenwoche 2018 des Hochschulforums Digitalisierung https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungenen_id=29628&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 26 Jul 2018 11:50:11 +0200 Das Hochschulforum Digitalisierung führt vom 21. bis 28. September in Berlin unter dem Motto Shaping the Digital Turn eine Themenwoche zur Hochschulbildung im digitalen Zeitalter durch. Die Themenwoche 2018 des Hochschulforums Digitalisierung (HFD) fungiert als Plattform, um Akteure Deutschlands rund um das Thema Hochschulbildung im digitalen Zeitalter zusammenzubringen. Auf zehn geplanten Veranstaltungen wird das Themengebiet bei Konferenzen, Diskussionen, BarCamps und Netzwerktreffen umfassend beleuchtet . Eine Reihe an Veranstaltungen im Rahmen der Themenwoche steht bereits fest. Weitere Ankündigungen werden folgen.  Bildungspolitisches Forum 2018: "Potenziale früher Bildung: Früh übt sich, ..." https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungenen_id=27210&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 21 Jun 2018 15:30:50 +0200 Der Leibniz-Forschungsverbund Bildungspotenziale veranstaltet jährlich ein Bildungspolitisches Forum. Es dient der Diskussion aktueller Herausforderungen im Bildungswesen, zu deren Bewältigung die empirische Forschung durch Aufklärung und handlungsleitendes Wissen beitragen kann. In diesem Jahr stehen Fragen zu Wirkungen früher Bildung, zur Bedeutung der professionellen Kompetenz pädagogischer Fachkräfte sowie zur Qualität früher Bildungsangebote im Mittelpunkt. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden aktuelle Chancen und Herausforderungen der frühen Bildung sowie Zielstellungen und Implikationen für die Bildungspolitik, Praxis und Bildungsforschung diskutiert. Die Diskussion wird mit einem Positionspapier zur Frühen Bildung begleitet.Die Veranstaltung ist kostenfrei.