Deutscher Bildungsserver, Stichwort: LEHRER http://www.bildungsserver.de/ Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen.Newsfeed zum Stichwort "LEHRER" de Deutscher Bildungsserver, Stichwort: LEHRER http://www.bildungsserver.de/icons/dbs_logo.png http://www.bildungsserver.de/?&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg derdieDaF-Portal https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=60018&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 14 Dec 2018 07:44:16 +0100 Der Ernst Klett Sprachen Verlag hat ein umfangreiches, aktuelles, kostenloses Angebot für alle, die Deutsch (DaF/DaZ) unterrichten. Dieses internationale DaF-/DaZ-Portal unterstützt Lehrende in ihrer Unterrichtsvorbereitung: jeden Tag kostenlose Unterrichtsideen, Unterrichtsmaterial zum Download, Niveau-Check mit dem Language Level Evaluator (LLE) und vieles mehr. Zur vollständigen Nutzung der Angebote ist eine Registrierung erforderlich. derdieDaF-Jobbörse https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=60017&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 13 Dec 2018 16:04:42 +0100 Stellenangebote und Stellengesuche für Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Tipps bei Diskriminierung und Mobbing https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59995&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 05 Dec 2018 15:04:54 +0100 Auf dem Portal der Antidiskriminierungsstelle des Bundes finden sich Broschüren sowohl für Schüler als auch für Lehrer und Erzieher. Hier wird beschrieben, wie man sich gegen Diskriminierung an der Schule zur Wehr setzen kann. Zudem werden in einem Serviceteil Anlaufstellen genannt, wo Jugendliche Hilfe finden können.  Ich bin ich! - Mobbing - Arbeitsmaterialien für die Sekundarstufe I von lehrer-online.de https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59991&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 06 Dec 2018 15:10:07 +0100 Registrierte User von lehrer-online können hier Unterrichtsmaterialien herunterladen, mit Hilfe derer sich Schülerinnen und Schüler bewusst werden können, was Mobbing bedeutet und dass es sich dabei um Gewalt handelt, gegen die man aktiv werden muss.Die Schülerinnen und Schülersammeln in einem Brainstorming Begriffe, die sie mit persönlicher Stärke verbinden, und sortieren und analysieren diese im Anschluss.sammeln in einem Brainstorming Begriffe zum Themenfeld Mobbing und analysieren sie.analysieren einen Zeitungsartikel zum Thema Mobbing.lösen ein Gitterrätsel rund um Mobbing und erstellen ein Anti-Mobbing-Plakat.  Mobbing: Was das ist und was eine Klasse dagegen tun kann - Arbeitsblätter für die Grundschule und die Sekundarstufe I https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59990&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 05 Dec 2018 13:51:26 +0100 Hänseln, schubsen, ausgrenzen: Das gibt es auf jedem Schulhof. Wenn es regelmäßig vorkommt und sich viele gegen einen stellen, ist das kein normaler Streit mehr, sondern Mobbing. Es passiert oft versteckt und ist schwer zu erkennen. Deshalb haben Schüler aus Duisburg einen speziellen Test gemacht, den „KlassenCheckUp!“ Wie gut arbeitet Ihre Klasse zusammen? Fühlen sich alle Kinder wohl oder werden einzelne Schüler ausgeschlossen? Mit diesen Arbeitsblättern von der &r dquo;Zeit&r dquo; können Sie und Ihre Schüler die Stimmung in Ihrer Klasse genauer unter die Lupe nehmen, und anschließend Stärken und Schwächen Ihrer Gemeinschaft herausarbeiten. Die Forschung der Nobelpreisträger im Unterricht der Sekundarstufen I und II - bei lehrer-online.de https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59960&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 27 Nov 2018 09:41:28 +0100 Die empfangreichen Unterrichtseinheiten im Themendossier "Die Forschung der Nobelpreisträger im Unterricht" für registrierte Nutzer von lehrer-online.de sind in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau entstanden, das mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Forschung Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden und dem wissenschaftlichen Nachwuchs näherbringen möchte. Die Unterrichtseinheiten ergänzen dabei das Materialangebot der Mediathek der Lindauer Nobelpreisträgertagungen um konkrete Umsetzungsvorschläge für die Unterrichtspraxis in den Sekundarstufen I und II sowie in der beruflichen Bildung. Konsum und Kommerz zu Weihnachten - 8 Lernrunden für die Sekundarstufe II für Premiummitglieder von lehrer-online.de https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59932&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 19 Nov 2018 12:33:50 +0100 Hier finden Premiummitglieder von lehrer-online.de Unterrichtsmaterialien für acht Lernrunden in der Sekundarstufe II: Weihnachten aus ökonomischer Sicht.  „SINUS lebt von den Aufgaben, die auf Schule zukommen.“ - Thüringen feiert 20-jähriges Jubiläum mit einer Fachtagung https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59926&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 15 Nov 2018 11:39:01 +0100 1998 startete die damalige Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) die bisher bundesweit größte und längste Lehrerprofessionalisierungsmaßnahme zur Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts (SINUS). Thüringen, das den Ansatz bis heute fortführt, feierte das 20-jährige Jubiläum mit einer Fachtagung. Die Online-Redaktion von „Bildung + Innovation“ sprach im vorliegenden Artikel mit Jörg Triebel, von 2005 bis heute Landeskoordinator SINUS und seit 2012 im Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport für die MINT-Bildung zuständig, über die Ergebnisse des Programms und die Inhalte der Tagung. „SINUS lebt von den Aufgaben, die auf Schule zukommen.“ - Thüringen feiert 20-jähriges Jubiläum mit einer Fachtagung https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59926&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 15 Nov 2018 11:39:01 +0100 1998 startete die damalige Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) die bisher bundesweit größte und längste Lehrerprofessionalisierungsmaßnahme zur Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts (SINUS). Thüringen, das den Ansatz bis heute fortführt, feierte das 20-jährige Jubiläum mit einer Fachtagung. Die Online-Redaktion von „Bildung + Innovation“ sprach im vorliegenden Artikel mit Jörg Triebel, von 2005 bis heute Landeskoordinator SINUS und seit 2012 im Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport für die MINT-Bildung zuständig, über die Ergebnisse des Programms und die Inhalte der Tagung. Ausschreibung zum Förderprogramm "Schule in der digitalen Welt" https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3535&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 12 Oct 2018 11:33:09 +0200 Das vom Stifterverband und der Heinz Nixdorf Stiftung initiierte Förderprogramm unterstützt Schulen dabei, eigene Medienkonzepte zu entwickeln und umzusetzen – damit sie Kinder und Jugendliche besser auf ein Leben in der digitalen Welt vorbereiten. Die Lehrerausbildung erhält Impulse, damit angehende Lehrkräfte die Kompetenzen erwerben, die sie für den Unterricht in der digitalen Welt benötigen. Alle Schulen, die erste Schritte zur Entwicklung und Umsetzung von Medienkonzepten unternommen haben und die Mitglied eines Schulnetzwerks einer lehrerbildenden Hochschule in Deutschland sind, sind eingeladen, sich gemeinsam mit der jeweiligen Hochschule zu bewerben. Schulnetzwerk meint eine Gruppe von Schulen, die mit einer lehrerbildenden Hochschule in der Lehrerbildung oder der Entwicklung und Erprobung von Problemlösungen für die Schulpraxis kooperieren.   Ausschreibung zum Förderprogramm "Schule in der digitalen Welt" https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3535&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 12 Oct 2018 11:33:09 +0200 Das vom Stifterverband und der Heinz Nixdorf Stiftung initiierte Förderprogramm unterstützt Schulen dabei, eigene Medienkonzepte zu entwickeln und umzusetzen – damit sie Kinder und Jugendliche besser auf ein Leben in der digitalen Welt vorbereiten. Die Lehrerausbildung erhält Impulse, damit angehende Lehrkräfte die Kompetenzen erwerben, die sie für den Unterricht in der digitalen Welt benötigen. Alle Schulen, die erste Schritte zur Entwicklung und Umsetzung von Medienkonzepten unternommen haben und die Mitglied eines Schulnetzwerks einer lehrerbildenden Hochschule in Deutschland sind, sind eingeladen, sich gemeinsam mit der jeweiligen Hochschule zu bewerben. Schulnetzwerk meint eine Gruppe von Schulen, die mit einer lehrerbildenden Hochschule in der Lehrerbildung oder der Entwicklung und Erprobung von Problemlösungen für die Schulpraxis kooperieren.   Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF) und der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL) 2019 https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30144&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 11 Dec 2018 14:29:47 +0100 Bildung vollzieht sich in Wechselwirkung mit verschiedenen Akteuren und ist damit an Kontexte gebunden. Kontexte heterogen und Bildungsprozesse kontextualisiert zu denken, hat sich in verschiedenen Forschungsbereichen zu einem Leitthema entwickelt.  Am Jahreskongress 2019 sollen Beiträge sowohl aus den Erziehungswissenschaften und den Fachdidaktiken wie aus anderen sozial- und kulturwissenschaftlichen Forschungszusammenhängen in den folgenden drei thematischen Feldern diskutiert werden: Theoretische Zugänge zu Heterogenität, Fachlichkeit in heterogenen Kontexten, Unterschiedliche Konzepte der Heterogenität und ihre Auswirkungen. "Wertebildung als Charakterbildung. Von der Bedeutung der Persönlichkeitsentwicklung für die Lehrerbildung" - Ringvorlesung an der TUM School of Education https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30125&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 05 Dec 2018 12:37:58 +0100 Idee der Vorlesungsreihe ist ein offener Dialog unterschiedlichster Persönlichkeiten und Institutionen zum Thema „Wertebildung“. Die Redebeiträge werden den Forschungs- und Arbeitsschwerpunkt der jeweiligen Vortragenden darstellen und sollen ein Impuls für die anschließende Diskussion werden. Es sollen dabei ganz bewusst unterschiedlichste Denk­anstöße und Denkrichtungen aufgegriffen werden. Die große Diversität der Beteiligten soll es ermöglichen, das Thema „Werte“ von unter­schiedlichsten Seiten anzudenken, eine Diskussionskultur zu etablieren und zu vernetzen.    Sprachbildung und DaZ-Förderung, Konzepte zur Planung und Umsetzung von sprachbewusstem Fachunterricht in sprachlich heterogenen Klassen https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30105&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 29 Nov 2018 12:38:50 +0100 Während der eintägigen Veranstaltung, die zugleich als Fachtagung und als akkreditierte Lehrkräftefortbildung konzipiert ist, sollen Strategien und konkrete didaktisch-methodische Konzepte vorgestellt und diskutiert werden, die auf den Umgang mit sprachlicher Heterogenität vorbereiten. Expert*innen in den Bereichen sprachsensibler Fachunterricht wie Julia Ricart Brede, Udo Ohm, Josef Leisen, Magdalena Michalak, Sven Oleschko und Tanja Fohr gewähren im Rahmen von Vorträgen und Workshops Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse und konkrete Unterrichtsszenarien rund um die sprachbewusste Vermittlung von fachlichen Lerngegenständen. Ein Praxisforum zur Lehrerbildung bietet zusätzliche Diskussionsmöglichkeiten für alle Beteiligten. Die Veranstaltung ist nach §65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert. 3. wissenschaftliches Symposium "Forschung in der und über die Lehrer(innen)bildung" https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30078&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 03 Dec 2018 12:52:31 +0100 Seit Juni 2015 forscht ein Verbund von Augsburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den Bereichen Bildungsforschung, Didaktik, Erziehungswissenschaften, und Psychologie in einem von Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Bund-Länder-„Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ geförderten Großprojekt zu Fragen und Herausforderungen im Kontext einer gezielten „Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität“ (LeHet). Am 7. Dezember 2018 befasst sich das inzwischen dritte LeHet-Symposium mit dem Thema "Forschung in der und über die Lehrerinnen- und Lehrerbildung". 3. wissenschaftliches Symposium "Forschung in der und über die Lehrer(innen)bildung" https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30078&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 03 Dec 2018 12:52:31 +0100 Seit Juni 2015 forscht ein Verbund von Augsburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den Bereichen Bildungsforschung, Didaktik, Erziehungswissenschaften, und Psychologie in einem von Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Bund-Länder-„Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ geförderten Großprojekt zu Fragen und Herausforderungen im Kontext einer gezielten „Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität“ (LeHet). Am 7. Dezember 2018 befasst sich das inzwischen dritte LeHet-Symposium mit dem Thema "Forschung in der und über die Lehrerinnen- und Lehrerbildung".