Deutscher Bildungsserver, Stichwort: ERWACHSENENBILDUNG http://www.bildungsserver.de/ Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen.Newsfeed zum Stichwort "ERWACHSENENBILDUNG" de Deutscher Bildungsserver, Stichwort: ERWACHSENENBILDUNG http://www.bildungsserver.de/icons/dbs_logo.png http://www.bildungsserver.de/?&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Der Weiterbildungsratgeber - Wissen wo, wissen wie, wissen was https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59907&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 07 Nov 2018 16:51:25 +0100 Portal des Bundesministerium für Bildung und Forschung das zu Anlaufstellen im Internet, zu Fördermöglichkeiten, zu Weiterbildungswegen und weiteren Aspekten der Weiterbildung informiert und den Weg zu telefonischer Beratung bietet.  Deutscher Weiterbildungsatlas 2018 - Teilnahme und Angebot in Kreisen und kreisfreien Städten https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59838&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 11 Oct 2018 10:54:43 +0200 Auch der Weiterbildungsatlas 2018 gibt Auskunft über die regionale Verteilung von Weiterbildungsangeboten und Weiterbildungsteilnahmen in Deutschland.Illustriert wird die Weiterbildungssituation in den Bundesländern sowie 401 deutschen Kreisen und kreisfreien Städten. Die Ergebnisse zeigen, dass die Verteilung der Weiterbildungsteilnahme deutschlandweit wie schon in den Vorjahren sehr heterogen ausfällt: Bei einem Bundesdurchschnitt von 12,2 Prozent reicht die Spannweite der kommunalen Weiterbildungsbeteiligung im Untersuchungszeitraum 2014/2015 von 2,3 bis 22,7 Prozent.Neben der Gesamtpopulation ab 25 Jahren nimmt der aktuelle Deutsche Weiterbildungsatlas auch Geringqualifizierte und von Armut bedrohte Menschen im zentralen Erwerbsalter in den Blick. Mit bundesweiten Teilnahmequoten von 5,6 bzw. 7,7 Prozent zeigt sich deutlich, dass Weiterbildung auch über gesellschaftliche Gruppen hinweg ungleich verteilt ist. Die Website zum Deutschen Weiterbildungsatlas bündelt alle Informationen. Hier sind unter anderem alle Ergebnisse der Bundesländer sowie der Kreise und kreisfreien Städte grafisch aufbereitet. Der vollständige Studienbericht erscheint im Frühjahr 2019 in der DIE-Reihe „DIE Survey“. Open Educational Resources (OER): Eine Hilfestellung für digitales Lehren und Lernen - Leitfaden für Dozentinnen und Dozenten der beruflichen Weiterbildung https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59608&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 16 Jul 2018 09:31:47 +0200 Der Leitfaden richtet sich an Dozentinnen und Dozenten der beruflichen Weiterbildung, die daran interessiert sind, OER im Rahmen ihrer eigenen Lehrpraxis auszuprobieren. Er befasst sich mit zentralen Fragestellungen zu OER und erläutert Grundsätze des geltenden Urheberrechts und freier Lizenzen. Angereichert werden diese Basisinformationen um einen Überblick zum aktuellen Stand von OER in der beruflichen Weiterbildung,  praktische Tipps zum Finden, Nutzen und Erstellen von OER sowie Anlaufstellen zur weiteren Vertiefung des Themas. Der Leitfaden ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) und Wikimedia Deutschland und steht online zur freien Nutzung Verfügung. (PDF-Dokument, 54 Seiten, 2018) MBA Journal https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59603&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 06 Jul 2018 12:24:04 +0200 MBA Journal ist ein unabhängiges Online-Magazin über Business Schools und MBA Programme. Es gibt Interessenten, Studenten, Business Schools und Unternehmen einen Überblick über den internationalen und deutschen MBA-Markt, berichtet über neue Programme, Rankings und Akkreditierungen und bietet seinen Lesern eine kritische Auseinandersetzung mit den schwarzen Schafen der Branche.   wb-web.de: Webinar "Weiterbildungs-Arbeit 4.0" zum Nachschauen https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59600&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 05 Jul 2018 15:37:45 +0200 wb-web.de - ein Portal des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung –Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V führte 2018 ein Webinar zum Thema "Weiterbildungs-Arbeit 4.0" durch. Mehr als 60 Teilnehmende verfolgten die Impulse der Referentinnen und Referenten zu  Fragen wie: Welche Veränderungen von Arbeit werden allgemein mit "Arbeit 4.0" assoziiert? Wie hat diese Dynamik das eigene Handeln als Weiterbildner bereits erreicht? Wie wird aus digitalisierter Weiterbildung "gute Arbeit"?Das Webinar wurde aufgezeichnet und steht auf wb-web.de online zur Verfügung. Der aktuelle DBS Newsletter Nr. 13/2018 ist online! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59599&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 05 Jul 2018 14:45:43 +0200 Die Newsletter-Ausgabe Nr. 13/2018 des Deutschen Bildungsservers steht ab jetzt online zur Verfügung. JVA Bremen: Qualifizierungsbausteine im Strafvollzug https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59589&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 02 Jul 2018 16:20:05 +0200 Die Internetseite informiert zur Resozialisierungsaufgabe der JVA Bremen. Wichtiger Teil hierzu ist die Beschäftigung und Qualifizierung der Strafgefangenen während der Haftzeit. Um diese Aufgaben zu erfüllen unterhält die Justizvollzugsanstalt Bremen eine Vielzahl von Betrieben in denen Insassen arbeiten und über Qualifizierungsbausteine fortgebildet werden.   Der aktuelle DBS Newsletter Nr. 12/2018 ist online! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59573&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 21 Jun 2018 12:07:43 +0200 Die Newsletter-Ausgabe Nr. 12/2018 des Deutschen Bildungsservers steht ab jetzt online zur Verfügung. Der aktuelle DBS Newsletter Nr. 12/2018 ist online! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59573&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 21 Jun 2018 12:07:43 +0200 Die Newsletter-Ausgabe Nr. 12/2018 des Deutschen Bildungsservers steht ab jetzt online zur Verfügung. German Speakers Hall of Fame 2009 https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=1696&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 11 Sep 2017 19:32:58 +0200 Als international ausgerichtete Qualitätsplattform für die Weiterbildung ehrt die German Speakers Association jedes Jahr maximal drei Referenten/innen bzw. Trainer/innen für herausragende Leistungen in der Weiterbildung. Die German Speakers Hall of Fame verfolgt unter anderem das Ziel, den zertifizierten Trainern (CSPs), Mitgliedern sowie allen anderen Akteuren der Weiterbildungsbranche vorbildliche Beispiele aufzuzeigen. German Speakers Hall of Fame 2009 https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=1696&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 11 Sep 2017 19:32:58 +0200 Als international ausgerichtete Qualitätsplattform für die Weiterbildung ehrt die German Speakers Association jedes Jahr maximal drei Referenten/innen bzw. Trainer/innen für herausragende Leistungen in der Weiterbildung. Die German Speakers Hall of Fame verfolgt unter anderem das Ziel, den zertifizierten Trainern (CSPs), Mitgliedern sowie allen anderen Akteuren der Weiterbildungsbranche vorbildliche Beispiele aufzuzeigen. 7. Tagung der Arbeitsgruppe Erwachsenenbildung und Raum https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29940&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 10 Oct 2018 07:39:16 +0200 Tagungsthema 2019: „Lernen Erwachsener in räumlichen Kontexten: Aneignung – Öffnung & Schließung durch Lernen – Entwicklung raumbezogener Forschung und Forschungsmethoden.“ Das „gelingende“ Lernen und die erfolgreiche Bildung Erwachsener bilden den zentralen Bezugspunkt der Gestaltungs-, Reflexions- und Forschungsarbeiten in der pädagogischen Praxis, Theorie und Empirie der Erwachsenen- und Weiterbildung. Dabei wird die Bedeutung der räumlichen Dimension des Lernens Erwachsener zwar registriert; dennoch ist die Frage, welchen Einfluss der Raum – in territorialer, architektonischer wie auch in sozialräumlicher und nicht zuletzt in subjektiv erlebter Hinsicht – auf das Lernen und die Bildung Erwachsener hat, bislang kein vordringliches Thema. In ihrer Tagung stellt die „AG Erwachsenenbildung und Raum“ daher die stärkere Berücksichtigung der räumlichen Voraussetzungen und die Gestaltung lernförderlicher Bildungsräume in den Mittelpunkt. Wir freuen uns über die Einreichung von Beiträgen bis zum 4. November 2018! 2. Bamberger Forum für Erwachsenenbildung und Weiterbildung, Tagungsthema: Digitalisierung https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29925&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 30 Oct 2018 06:45:15 +0100 Prozesse und Formen der Digitalisierung betreffen das Feld der Erwachsenen- und Weiterbildung in vielerlei Hinsichten: Zum Beispiel die Möglichkeiten des Einsatzes von digitalen Medien und Lernformaten in der betrieblichen Weiterbildung und der allgemeinen Erwachsenenbildung, die Digitalisierung von Kommunikations- und Verwaltungsprozessen in Bildungsorganisationen sowie digitale Formen der Netzwerkarbeit. Die Veranstaltung zielt darauf ab, Digitalisierungsprozesse in der Erwachsenen- und Weiterbildung aus Perspektiven der Praxis und Wissenschaft zu beleuchten. Zielgruppe: Hochschulangehörige, Studierende, Wissenschaftler in Erwachsenenbildung, Einrichtungen und Netzwerke der Erwachsenenbildung, Projektträger. Fachtagung: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Wertorientierungen des Grundgesetzes und gesellschaftlicher Wandel https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29917&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 01 Oct 2018 11:25:41 +0200 Seit 70 bzw. 30 Jahren bildet das Grundgesetz die Basis für die demokratische Verfasstheit Deutschlands. Als Provisorium gedacht, hat es sich längst zu einem grundlegenden Regelwerk entwickelt. Bislang ist es über 60-mal verändert worden. Alle Veränderungen spiegeln tiefgreifende gesellschaftliche und politische Entwicklungen wider wie z. B. die Einführung der Bundeswehr, die Notstandsgesetze, die Änderung des Asylrechts, die Wiedervereinigung, die Föderalismusreform oder die Einführung des Europarechts. Die Sicherung der Grund- und Menschenrechte in den ersten 19 Artikeln sind zentrales Anliegen des Grundgesetzes und sollten Bezugspunkt allen politischen Handelns, die damit verbundenen Werte grundlegend für das demokratische Zusammenleben sein. Aber wie verbindend sind diese Werte aktuell noch? Welche Spannungsverhältnisse ergeben sich auf Grund aktueller gesellschaftlicher Wandlungsprozesse? Trägt die bisherige Grundlage noch angesichts der tiefgreifenden Veränderungen? Und welche Aufgaben kommen auf Politik und politische Bildung zu, wenn es darum geht, die Grundwerte des Grundgesetzes zu stärken, weiterzuentwickeln und im Alltag aller Menschen zu verankern? Diese und weitere Fragen wollen wir auf unserer Fachtagung mit politischen Bildnerinnen und Bildnern, mit Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Politik diskutieren. Informations- und Schnuppertag https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29894&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 18 Sep 2018 12:49:37 +0200 Am 27. Oktober 2018 veranstaltet der Fachbereich Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr einen Informations- und Schnuppertag der Fernstudiengänge "Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit" (B.A.) und "Pädagogik der Frühen Kindheit" (B.A.) Diese berufsbegleitenden und -integrierten Studiengänge mit Abschluss Bachelor of Arts wenden sich ausdrücklich an die Zielgruppe der Erzieherinnen und Erzieher oder gleichwertiger Abschlüsse. Durch die Fernstudienangebote in Form der kindheitspädagogischen Studiengängen der Hochschule Koblenz im Fachbereich Sozialwissenschaften, in Kooperation mit der ZFH, wird ein wichtiger Beitrag zur Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte geleistet. Informations- und Schnuppertag https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29894&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 18 Sep 2018 12:49:37 +0200 Am 27. Oktober 2018 veranstaltet der Fachbereich Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr einen Informations- und Schnuppertag der Fernstudiengänge "Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit" (B.A.) und "Pädagogik der Frühen Kindheit" (B.A.) Diese berufsbegleitenden und -integrierten Studiengänge mit Abschluss Bachelor of Arts wenden sich ausdrücklich an die Zielgruppe der Erzieherinnen und Erzieher oder gleichwertiger Abschlüsse. Durch die Fernstudienangebote in Form der kindheitspädagogischen Studiengängen der Hochschule Koblenz im Fachbereich Sozialwissenschaften, in Kooperation mit der ZFH, wird ein wichtiger Beitrag zur Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte geleistet.