Deutscher Bildungsserver, Stichwort: ELEMENTARBILDUNG http://www.bildungsserver.de/ Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen.Newsfeed zum Stichwort "ELEMENTARBILDUNG" de Deutscher Bildungsserver, Stichwort: ELEMENTARBILDUNG http://www.bildungsserver.de/icons/dbs_logo.png http://www.bildungsserver.de/?&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Bildungs- und Lerngeschichten als Konzept, Kinder zu entdecken https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59889&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 01 Nov 2018 15:16:15 +0100 Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung und auf die Begleitung von Bildungsprozessen. Wie aber kann es gelingen, Bildungsthemen und –prozesse zu entdecken, zu beobachten und nachhaltig zu beschreiben? Eine Methode hierfür sind die Bildungs- und Lerngeschichten. Dieser Kita-Fachtext thematisiert die Bildungs- und Lerngeschichten, ihre Entstehung in Neuseeland und ihre Anwendung in Deutschland. Hierfür werden das Verfahren, die Methode und das Konzept vorgestellt. Der Kita-Fachtext zeigt auf, was Bildungs- und Lerngeschichten von diagnostischen Verfahren unterscheiden und warum sie für das pädagogische Handeln von großer Bedeutung sind. nifbe: Fachbeiträge zu MINT https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59723&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 16 Aug 2018 15:12:05 +0200 Das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe) stellt auf dieser Seite Fachbeiträge zur Einführung und Vertiefung des Bildungsbereichs MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) in der Kita bereit. Bestandsaufnahme zur Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bildungs- und Lehrplänen https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59633&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 17 Jul 2018 18:16:40 +0200 Der Bericht gibt als beschreibende Bestandsaufnahme Auskunft zu der Frage, wie Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Bildungs- und (Rahmen-)Lehrplänen verankert ist, welche Kompetenzen Kinder erwerben sollen, welche Rolle den Fach- bzw. Lehrkräften und den Einrichtungen zugeschrieben wird und welche Methoden im Zusammenhang mit Bildung für nachhaltige Entwicklung empfohlen werden. Das durch die kriteriengestützte Analyse von Bildungs- und (Rahmen-)Lehrplänen aller Bundesländer erhaltene Überblickswissen wird für den Elementarbereich und die Primarstufe eines jeden Bundeslandes einzeln dokumentiert. Der Bericht entstand im Auftrag der Stiftung "Haus der kleinen Forscher".  Wege zu einer nachhaltigen Kita. Ein praktischer Leitfaden für Kita-LeiterInnen https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59632&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 17 Jul 2018 16:31:54 +0200 Die Broschüre beschreibt Bausteine einer an Nachhaltigkeit orientierten Kita und gibt konkrete Orientierungshilfen anhand von Praxisbeispielen, Literaturempfehlungen sowie Weiterbildungsangeboten. Sie macht deutlich, wie nachhaltige Entwicklung in der pädagogischen Arbeit und in der Institution berücksichtigt und aufgegriffen werden kann. Bildung für Nachhaltigkeit ist ein vielfältiges Konzept. Im Rahmen der Broschüre haben sich die Autorinnen und Autoren auf die Schwerpunkte soziale Nachhaltigkeit, Bau/ Energie und Verpflegung konzentriert.  Die Broschüre ist das Ergebnis einer Lernwerkstatt zum Thema "Klimaneutrale Kita" an der Alice Salomon-Hochschule Berlin unter der Leitung von Pia Paust-Lassen und Heinz Stapf-Finé. Sie entstand im Rahmen des Masterstudienganges "Netzwerkmanagement Bildung für nachhaltige Entwicklung – Schwerpunkt Kindheitspädagogik", um Kindertageseinrichtungen einen Wegweiser im Themenfeld Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu bieten. Der aktuelle DBS Newsletter Nr. 12/2018 ist online! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59573&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 21 Jun 2018 12:07:43 +0200 Die Newsletter-Ausgabe Nr. 12/2018 des Deutschen Bildungsservers steht ab jetzt online zur Verfügung. Der aktuelle DBS Newsletter Nr. 11/2018 ist online! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59549&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 07 Jun 2018 11:29:51 +0200 Die Newsletter-Ausgabe Nr. 11/2018 des Deutschen Bildungsservers steht ab jetzt online zur Verfügung. „Olympia ruft: Mach mit!“ – Arbeitsmaterialien für Kindertagesstätten https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59307&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 12 Mar 2018 15:14:27 +0100 Die Materialien richten sich an Erzieherinnen und Erzieher, um Kinder im Alter bis zu sechs Jahren für die Olympische Idee und Sport im Allgemeinen zu begeistern. Die Sammlung von Arbeitsblättern beinhaltet Ideen sowie Spiel- und Übungsformen, die Kinder in ihrer geistigen und motorischen Entwicklung fördern. Die Materialien wurden in enger Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Erziehern angefertigt und bieten praxisnahe Anregungen für den Kita-Alltag. Die Inhalte gliedern sich in die fünf Schwerpunkte: Malen und Basteln, olympische und paralympische Sportpraxis, Erzähltexte, olympische Werte und die Feier einer olympischen Woche. Ideenpool Lesen im Elementarbereich im Landesbildungsserver Baden-Württemberg https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59003&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 21 Nov 2017 12:54:20 +0100 Der Ideenpool ist eine Informationsplattform zum Thema Lesen innerhalb des Landesbildungsservers Baden-Württemberg. Er richtet sich an alle, die in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung tätig sind, insbesondere an pädagogische Fachkräfte in Ausbildung und Beruf, Tagespflegepersonen und Eltern. Der Ideenpool enthält fachliche Informationen zu verschiedenen Aspekten von Literacy sowie Materialien und Literaturempfehlungen. Ideenpool Lesen im Elementarbereich im Landesbildungsserver Baden-Württemberg https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59003&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 21 Nov 2017 12:54:20 +0100 Der Ideenpool ist eine Informationsplattform zum Thema Lesen innerhalb des Landesbildungsservers Baden-Württemberg. Er richtet sich an alle, die in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung tätig sind, insbesondere an pädagogische Fachkräfte in Ausbildung und Beruf, Tagespflegepersonen und Eltern. Der Ideenpool enthält fachliche Informationen zu verschiedenen Aspekten von Literacy sowie Materialien und Literaturempfehlungen. Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3232&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 23 Apr 2018 08:43:11 +0200 Mit jährlich wechselnden Schwerpunktthemen werden Bildungsinstitutionen ausgezeichnet, die durch ihre erfolgreiche Bildungsarbeit zur Verbesserung unseres Bildungssystems beitragen und Vorbildfunktion für andere Institutionen haben können. Ihr Engagement soll sichtbar gemacht und erfolgreiche Konzepte und Anwendungsbeispiele in die Fläche getragen werden. Das Thema 2018 lautet: Gemeinsam innovativ!Kooperationen kreativ für neue Bildungsideen nutzen. Gesucht werden erfolgreiche Projekte in den vier Kategorien Frühkindliche Bildung, Schulische Bildung, Berufliche Bildung und Hochschulische Bildung,die in Zusammenarbeit von klassischen Bildungsinstitutionen mit Partnern – von der Elterninitiative über weitere Bildungseinrichtungen, engagierte Privatpersonen bis hin zu Unternehmen – vorleben, dass Innovationen und Bildungserfolg gerade auch dann entstehen, wenn neue, unkonventionelle Wege eingeschlagen werden. Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3232&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 23 Apr 2018 08:43:11 +0200 Mit jährlich wechselnden Schwerpunktthemen werden Bildungsinstitutionen ausgezeichnet, die durch ihre erfolgreiche Bildungsarbeit zur Verbesserung unseres Bildungssystems beitragen und Vorbildfunktion für andere Institutionen haben können. Ihr Engagement soll sichtbar gemacht und erfolgreiche Konzepte und Anwendungsbeispiele in die Fläche getragen werden. Das Thema 2018 lautet: Gemeinsam innovativ!Kooperationen kreativ für neue Bildungsideen nutzen. Gesucht werden erfolgreiche Projekte in den vier Kategorien Frühkindliche Bildung, Schulische Bildung, Berufliche Bildung und Hochschulische Bildung,die in Zusammenarbeit von klassischen Bildungsinstitutionen mit Partnern – von der Elterninitiative über weitere Bildungseinrichtungen, engagierte Privatpersonen bis hin zu Unternehmen – vorleben, dass Innovationen und Bildungserfolg gerade auch dann entstehen, wenn neue, unkonventionelle Wege eingeschlagen werden. Qualifizierte Fachkräfte im mehrsprachigen Kontext https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30085&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 20 Nov 2018 14:04:55 +0100 In einer Vielfalt geprägten Gesellschaft ist der Umgang mit unterschiedlichen Kulturen, Werten, Normen, Kommunikationsstilen und Lebenswesen ein fester Bestandteil der täglichen sozialpädagogischen Arbeit. Nicht nur die Kinder und ihre Familien, sondern auch die Fachkräfte der Kitas gehören zu dieser Vielfalt. Von der Multikulturalität eines pädagogischen Teams profitieren alle Beteiligten in den Einrichtungen. Auf unserer diesjährigen Fachtagung werden in den Vorträgen am Vormittag Grundbegriffe erläutert und in die Frage gestellt. Wit thematisieren die Anforderungen, Herausforderungen, die Mehrsprachigkeit und die Diversität für pädagogische Fachkräfte und was diese mit sich bringen. IV. KiTa-Kongress https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29624&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 22 Jun 2018 14:26:21 +0200 Den Mittelpunkt des IV. KiTa-Kongresses wird in diesem Jahr die Vielfalt der Professionalitäten in der Kita bilden. Die Teilnehmer*innen und Veranstalter*innen nehmen in diesem Kontext sowohl die Chancen als auch die Risiken sowie die konkrete Gestaltung einer multiprofessionellen Kita in den Blick. Anmeldeschluss bis 09.07.2018 für reservierte Kontingente, freie Anmeldung vom 10.07.2018 bis 28.08.2018. The Learning Stories Philosophy - Lernprozesse von Kindern begleiten und unterstützen https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29623&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 22 Jun 2018 14:47:00 +0200 Seit über 10 Jahren nehmen pädagogische Fachkräfte in zahlreichen Kindertageseinrichtungen in Deutschland die Interessen und Stärken von Kindern mit “Bildungs- und Lerngeschichten” in den Blick. Der Ansatz hat dabei das besondere Potential, kindliche Bildungsprozesse sichtbar zu machen und die Identität eines Kindes zu stärken. Ziel ist es zugleich, Familien zu beteiligen und Übergänge zu gestalten. Wendy Lee zeigt in ihrem Vortrag über die “Philosophie der Lerngeschichten” dazu konkrete Wege auf. Digital ist besser!? Goldene Zeiten für Medienpädagogik, oder: Der Hype um digitale Bildung https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29276&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 20 Feb 2018 14:21:39 +0100 Das diesjährige Gautinger Internettreffen findet erstmals an drei Tagen statt und widmet sich jeweils verschiedenen Zielgruppen: Am ersten Tag geht es schwerpunktmäßig um das Lernen im Elementarbereich, am zweiten Tag stehen Schule und Jugendarbeit im Mittelpunkt und am dritten Tag Studium und berufliche Bildung. Endlich, so scheint es, ist die Botschaft angekommen: ohne digitale Bildung und/oder Medienkompetenz ist keine Bildung für die Zukunft denkbar. In allen Bundesländern gibt es eine Vielzahl von Anstrengungen – in Kindergärten, Schulen, Jugendarbeit, beruflicher Ausbildung, Studium und das Leben begleitenden Bildungsformen. Die bestehenden Einrichtungen sollen ihre Angebote digitalisieren, eigene Fortbildungseinrichtungen werden gegründet und eine Vielzahl von Förderprogrammen mit unterschiedlichen Zielen oder Zielgruppen werden aufgelegt. Dabei sind Begrifflichkeiten wie "Medienkompetenz", "Medienbildung" oder "digitale Bildung" oft nicht eindeutig und trennscharf definiert, sondern drohen, zu beliebigen Worthülsen zu verkommen. Es gilt also, die über Jahrzehnte hinweg etablierten Konzepte in die Waagschale zu werfen und sich bei der (Neu-)Definition von "Medienpädagogik" aktiv einzubringen. Digital ist besser!? Goldene Zeiten für Medienpädagogik, oder: Der Hype um digitale Bildung https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29276&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 20 Feb 2018 14:21:39 +0100 Das diesjährige Gautinger Internettreffen findet erstmals an drei Tagen statt und widmet sich jeweils verschiedenen Zielgruppen: Am ersten Tag geht es schwerpunktmäßig um das Lernen im Elementarbereich, am zweiten Tag stehen Schule und Jugendarbeit im Mittelpunkt und am dritten Tag Studium und berufliche Bildung. Endlich, so scheint es, ist die Botschaft angekommen: ohne digitale Bildung und/oder Medienkompetenz ist keine Bildung für die Zukunft denkbar. In allen Bundesländern gibt es eine Vielzahl von Anstrengungen – in Kindergärten, Schulen, Jugendarbeit, beruflicher Ausbildung, Studium und das Leben begleitenden Bildungsformen. Die bestehenden Einrichtungen sollen ihre Angebote digitalisieren, eigene Fortbildungseinrichtungen werden gegründet und eine Vielzahl von Förderprogrammen mit unterschiedlichen Zielen oder Zielgruppen werden aufgelegt. Dabei sind Begrifflichkeiten wie "Medienkompetenz", "Medienbildung" oder "digitale Bildung" oft nicht eindeutig und trennscharf definiert, sondern drohen, zu beliebigen Worthülsen zu verkommen. Es gilt also, die über Jahrzehnte hinweg etablierten Konzepte in die Waagschale zu werfen und sich bei der (Neu-)Definition von "Medienpädagogik" aktiv einzubringen.