Deutscher Bildungsserver http://www.bildungsserver.de/ Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen. de Deutscher Bildungsserver http://www.bildungsserver.de/icons/dbs_logo.png http://www.bildungsserver.de/?&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Das Copy & Paste-Buch: Freie Unterrichtsmaterialien finden, rechtssicher einsetzen, machen und teilen https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59556&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 18 Jun 2018 11:49:11 +0200 Dieses Buch zeigt, wie Open Educational Resources (OER) die Arbeit in der Schule erleichtern können. Da ist es nur konsequent, dass das Buch auch selbst ein Beispiel für ein solches Material ist. Sie können das Buch also nicht nur passiv lesen, sondern auch aktiv mit dem Material weiterarbeiten, es ausschneiden, bearbeiten, neu zusammenstellen, kopieren und verbreiten. Das geht in digitaler Form einfacher als auf Papier. Deswegen finden Sie im Web unter www.was-ist-oer.de alle Inhalte dieses Buchs zum Download. Dort, wie auch auf der Produktseite zum Buch unter www.beltz.de, finden Sie zusätzliche Online-Materialien mit Praxishilfen und Hintergründen. Schulen für Flüchtlinge - Materialien des UNHCR https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59555&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 14 Jun 2018 12:01:12 +0200 Warum fliehen Menschen ? Woher kommen die Flüchtlinge ? Was passiert auf der Flucht ? Und danach ? Diese Fragen stellen sich Kinder und Jugendliche. Es ist wichtig sie in der Schule zu diskutieren, um Bewusstsein zu schaffen.Die Flüchtlingsthematik steht in vielen Unterrichtsfächern auf dem Lehrplan. Lehrerinnen und Lehrer können im Unterricht das Bewusstsein für die oft vergessene Notlage von Flüchtlingen wecken oder vertiefen. Das Thema bietet sich aber auch in Form von Projekttagen als unterrichtsübergreifendes Thema an.Ob im Geschichts-, Politik-, Religions- Deutsch oder Englischunterricht, wir unterstützen Sie dabei mit einer Vielfalt an Unterrichtsmaterial, das Sie kostenlos auf unserer Homepage downloaden können. DITOH - Platonische Körper https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59554&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 10:16:52 +0200 Dieser spezielle, reguläre Polyeder eignet sich für jedes Alter und offenbart dem Betrachter die Zusammenhänge der platonischen Körper - Tetraeder, Hexaeder (Würfel), Oktaeder, Dodekaeder und Ikosaeder. Dieser Polyeder eignet sich ausgezeichnet für den Unterricht. Kinder im Stress https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59553&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 10:08:46 +0200 Erschreckend viele Schülerinnen und Schüler berichten schon im Grundschulalter davon, Stress zu haben. Mit Hilfe dieser Unterrichtseinheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) bekommen sie ein Gespür, welche Situationen für sie belastend sein können und welche Strategien es gibt, dem Stress entgegenzuwirken.   Schülerbetriebspraktikum in der Sekundarstufe I https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59552&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 09:59:59 +0200 Damit das Praktikum allen Spaß macht und es nicht zu Unfällen oder Gesundheitsgefahren kommt, ist eine gute Vorbereitung wichtig. Diese Unterrichtsmaterialien der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) sind gezielt für den inklusiven Unterricht mit Tablets angelegt. Unterrichtsmaterial zur WM von lehrermarktplatz.de https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59551&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 08:38:14 +0200 Registrierte User von lehrermarktplatz.de finden hier kostenloses und kostenpflichtiges Unterrichtsmaterial rund um das Thema Fußball vornehmlich für den Einsatz in der Grundschule. Kita digital : Chancen der Digitalisierung für das Bildungssystem Kita https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59550&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 08 Jun 2018 16:11:29 +0200 Die Zusammenschau aktueller Entwicklungen wurde auf der Didacta 2017 präsentiert und wird seit dem aktualisiert. Nach einer Einführung ins Thema werden sieben Chancen der Digitalisierung im frühkindlichen Bereich beschrieben. Eine erste Bilanz sowie ein Ausblick erfolgt für Bayern. Der aktuelle DBS Newsletter Nr. 11/2018 ist online! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59549&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 07 Jun 2018 11:29:51 +0200 Die Newsletter-Ausgabe Nr. 11/2018 des Deutschen Bildungsservers steht ab jetzt online zur Verfügung. „Es besteht eine Wechselwirkung zwischen schulischen Einflussgrößen und den individuellen Lernvoraussetzungen eines Kindes.“ - Wann ist ein Kind „schulfähig“? https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59548&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 07 Jun 2018 08:53:23 +0200 Kann mein Kind schon in die Schule? Wann Kinder in die Schule kommen, entscheiden die Bundesländer. Doch auch jüngere Kinder können schon eingeschult bzw. Sechsjährige in Ausnahmefällen zurückgestellt werden, wenn Eltern ihr Kind schon bzw. noch nicht für schulreif halten. Der vorliegende Artikel beschäftigt sich unter anderem mit der Frage, was der Begriff Schulreife bedeutet und impliziert. Wi man di ku fom ais kricht. Mit dem Grundschul-Wortschatz eine sichere Rechtschreibung erlernen https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59547&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 06 Jun 2018 12:15:45 +0200 Die Grundschulwörterliste als PDF zum kostenlosen Download ist eine Sammlung von ca. 6400 Wörtern bzw. Wortverbindungen auf knapp 280 Seiten, die es erleichtern sollen, Übungsdiktate für Grundschulkinder zu erstellen. Sie richtet sich damit vornehmlich an LehrerInnen, aber auch an LerntherapeutInnen und die Eltern der Kinder für das Lernen in der Schule, im Nachhilfeinstitut oder zu Hause. Die Wörterlisten basieren auf den Grundwortschätzen verschiedener Grundschullehrpläne und den Wörterlisten im Anhang von über 60 Schulbüchern. Damit decken sie repräsentativ den in der Rechtschreibung zu erlernenden Wortschatz ab und ermöglichen es darüber hinaus, durch spezielle Themenlisten Übungstexte mit spezifischen orthographischen Schwerpunkten zusammenzustellen.  Sporthallenplaner: Den Geräteaufbau für den Sportunterricht mit wenigen Klicks planen https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59546&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 06 Jun 2018 09:50:26 +0200 Mit dem kostenpflichtigen Hallenplaner können Sportlehrkräfte einen Geräteaufbauplan für den Sportunterricht erstellen. Insgesamt hat das Tool über 200 Grafiken (alle relevanten Sportgeräte und verschiedene Spielfiguren), die beliebig angeordnet und skaliert werden können. Alle Grafiken wurden in 3D gezeichnet und haben einen transparenten Hintergrund. Um den Geräteaufbauplaner testen zu können, steht eine kostenlose Demo-Version zur Verfügung.   Sag es auf Deutsch! https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59545&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 06 Jun 2018 09:45:58 +0200 Die kostenpflichtige Vokabel-Lernsoftware dient dem selbstständigen Erarbeiten eines ersten deutschen Grundwortschatzes für DaZ/DaF. Für den Regelunterricht und für zu Hause geeignet. Das Wunder von Bern – Film, E-Book und Online-Quiz bei lehrer-online.de https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59544&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 06 Jun 2018 11:52:40 +0200 Fußball verändert die Welt. So geschehen am 4. Juli 1954 in Bern, als die bislang unbeachtete deutsche Nationalmannschaft nach der Katastrophe des Zweiten Weltkriegs auf friedliche Weise zeigte: "Wir sind wieder wer". Im Kinofilm und im Buch zum Film "Das Wunder von Bern" werden vielschichtige Motive verarbeitet. So werden die sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse der Nachkriegszeit vor dem Einsetzen des Wirtschaftswunders dargestellt. Die Belastungen einer Familie, deren Ernährer erst spät aus der Kriegsgefangenschaft entlassen wird, stehen dem Hoffnungsträger Sport und speziell dem Fußball gegenüber. Schließlich ist es der Sport, der die Familie wieder vereint und zugleich Deutschland ein Stück weit mit der Welt versöhnt. Diese Unterrichtseinheit für registrierte Nutzer von lehrer-online.de bringt diese Themen über Film, Buch und Quiz in den Unterricht der Sekundarstufe 1 - für die innere Differenzierung sowohl mit sprachlich altersgemäßen Texten als auch mit Material in leichter Sprache.   Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung im Handwerk https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59543&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 06 Jun 2018 15:51:46 +0200 Ziele der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) als Ergänzung der betrieblichen Ausbildung im dualen System sind die Vertiefung der beruflichen Grund- und Fachbildung, die Modernisierung der Berufsausbildung hinsichtlich technologischer und gesellschaftlicher Erfordernisse sowie Sicherung eines einheitlich hohen Ausbildungsniveaus. In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Zentralverbänden erarbeitet das Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik HPI für alle Berufe des Handwerks die Inhalte und Dauer der ÜLU und ermittelt die zugehörigen Kosten. Die hieraus resultierenden Unterweisungspläne stellen die Grundlage zur Förderung durch das BMWi und die zuständigen Landesministerien dar. Es gibt weiterführende Links zu den Unterweisungsplänen nach Fachrichtungen sowie zu statistischen Angaben zur Nutzung der Schulungen. Beitragsfreiheit im letzten Kita-Jahr in Brandenburg https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59542&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 05 Jun 2018 15:48:24 +0200 Ab 1.8.2018 werden Brandenburger Kita-Kinder im letzten Jahr vor der Einschulung beitragsfrei betreut. Auf dieser Seite des brandenburgischen Bildungsministeriums werden die wichtigsten Fragen und Antworten zu den neuen Regelungen zu Kita-Gebühren in Brandenburg aufgeführt. Interaktives Bildungsmedium Educ’ARTE https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59541&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Tue, 05 Jun 2018 13:00:57 +0200 Educ'ARTE ist ein interaktives Bildungsmedium für den Unterricht mit Materialien von ARTE. Der Einsatz von Educ’ARTE ermöglicht schülerzentrierte, selbstgesteuerte und individualisierte Lernszenarien, fächerübergreifenden Unterricht und den spielerischen Erwerb von Wissen, Kompetenzen und Fremdsprachen.Für den pädagogischen Mehrwert und die einfache Handhabung wurden die Inhalte gemäß der deutschen Bildungspläne indexiert. Darüber hinaus haben nicht nur Lehrkräfte, sondern auch Schülerinnen und Schüler einen vollständigen Zugriff auf den gesamten Videokatalog und seine interaktiven Funktionen.Mit Educ’ARTE können Nutzende in einem rechtlich geschützten Rahmen Videos sichten, herunterladen oder eigene Ausschnitte erstellen, Texte neu einsprechen, Grafiken, Textbausteine und Ratespiele einfügen, Mindmaps bauen, auf Untertitel oder Texttranskriptionen zurückgreifen und inklusiven oder Gruppenunterricht gestalten. Die Videos stehen in deutscher und französischer, teilweise auch schon in englischer Sprache zur Verfügung und können schul- oder länderübergreifend geteilt werden.Dieses SVoD-Angebot (Subscription-Video-On-Demand) richtet sich an Schulträger, Bildungseinrichtungen und Schulen. Interessierte Einrichtungen in Deutschland können das Angebot ab jetzt testen und für eine langfristige Nutzung abonnieren. Studytest - Universität Halle Wittenberg https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59540&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 04 Jun 2018 13:23:40 +0200 Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) veröffentlicht auf ihrer Website gemeinsam mit Zeit online den StudyTest – speziell für die Studienangebote der MLU. Mit Hilfe des Orientierungstests können Schülerinnen und Schüler herausfinden, welche Fächer am besten zu ihnen passen. Der StudyTest wurde speziell auf die Bedürfnisse der Universität zugeschnitten und ist ab sofort unter www.studytest.uni-halle.de zu erreichen. Beitragsfreier Kindergarten in Hessen ab 3 Jahren https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59539&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 16:57:10 +0200 Ab dem 1. August 2018 ist der Besuch des Kindergartens in Hessen vom vollendeten 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt 6 Stunden täglich gebührenfrei. Die Seite des Hessischen Sozialministeriums gibt Antworten auf verschiedene Fragen zur sechsstündigen Beitragsfreistellung. Unterrichtspaket "Sozialpolitik" in Leichter Sprache https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59538&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 16:16:18 +0200 "Sozialpolitik" ist ein Medienpaket mit Schülermagazin, Arbeitsheften, Lehrerinformation, Folien und Internetportal, das von der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben und jährlich aktualisiert wird. Die Materialien geben einen Überblick über den Sozialstaat Deutschland und die wichtigsten Bereiche der Sozialpolitik. Ziel ist es, Schülern und Berufseinsteigern zu verdeutlichen, wie sozialpolitische Gesetze und Neuerungen den Sozialstaat verändern, und wie diese Veränderungen die Gesellschaft und jeden Einzelnen von uns betreffen. Das Angebot in Leichter Sprache bietet ein Lexikon, Arbeitsblätter und Materialien. The European Higher Education Area in 2018. Bologna Process Implementation Report https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59537&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 07 Jun 2018 09:23:32 +0200 Der Umsetzungsbericht zum Bologna-Prozess wurde für die Europäische Ministerkonferenz 2018 in Paris erstellt und skizziert die Entwicklung des europäischen Hochschulraums seit der Konferenz in Jerewan 2015. Er folgt auf die beidenUmsetzungsberichte zum Bologna-Prozess von 2012 und 2015. Schwerpunkte sind der europäische Hochschulraum; Lernen und Lehren; Abschlüsse und Qualifikationen; Qualitätssicherung und Anerkennung; Öffnung der Hochschulbildung für eine vielfältige Studentenbevölkerung; Relevanz der Ergebnisse und Beschäftigungsfähigkeit; Internationalisierung und Mobilität. Zentrale Ziele sind die Umsetzung der dreistufigen Studienstruktur, Anerkennung von Qualifikationen und Qualitätssicherung. Organisationsentwicklung in Kitas – Beispiele gelungener Praxis https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59536&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 12:39:00 +0200 Mit welchen Anforderungen werden Kitas heute konfrontiert? Wie verändert sich die Kita als Organisation und welche Erfahrungen haben Kitas mit der Organisationsentwicklung gemacht? Mit diesen Fragen sind die AutorInnen in Fallstudien an verschiedene Einrichtungen der Elementarpädagogik herangetreten. Die Antworten aus der Praxis sind in diesem Buch präsentiert und so aufbereitet, dass sie für die Reflexion der Arbeit in Kitas genutzt werden können, Anregungen und Beispiele für die Weiterentwicklung der eigenen Einrichtung geben. Thematisiert werden aktuelle Arbeitsfelder und Herausforderungen des Elementarbereichs. Konkret sind dies die Partizipation der Kinder und Beteiligung der Eltern, verschiedene Perspektiven des Leitungshandelns, Fragen der Personalentwicklung sowie Herausforderungen, die sich durch das stetige Wachstum dieses Bildungsbereichs ergeben. Diese Themen werden praxisnah mit vielen Beispielen und Zitaten präsentiert und durch Reflexionsfragen ergänzt. Auf dem online-Portal werden darüber hinaus Materialien, wie Ablaufpläne und Checklisten, zur Verfügung gestellt. Wer führte 30 Jahre lang Krieg und warum? Dossier der Kinderzeitmaschine https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59535&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 11:45:38 +0200 30 Jahre lang dauerte dieser Krieg. Das ist unvorstellbar lang. In diesem Zeitraum wurden große Teile im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation verwüstet. Mehrere Millionen Menschen starben an den Folgen des Krieges. Der Krieg wurde ausgetragen zwischen Katholiken und Protestanten. Es ging aber nicht nur um den rechten Glauben, den jede Seite für sich beanspruchte, sondern auch um die Vormachtstellung in Deutschland und Europa.Die Seite bietet Informationen zum Kriegsverlauf und den zentralen Akteuren, Karten, ein Quiz, ein Memospiel und vieles mehr.  Der Dreißigjährige Krieg - Die deutsche Ur-Katastrophe im Kampf um Religion und Macht https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59534&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 10:47:07 +0200 Das Portal bietet umfangreiche Informationen rund um Vorgeschichte, Auslöser, Verlauf und Folgen des Dreißigjährigen Krieges. Die zentralen Persönlichkeiten der Kriegsgeschichte werden ebenso vorgestellt wie Zahlen, Daten und weiteres Wissenswerte aus der Epoche. Mitteldeutsche Selbstzeugnisse der Zeit des Dreißigjährigen Krieges https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59533&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 10:39:34 +0200 Die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena bietet vier autobiographische Texte in ihrem historischen Kontext an. Auf der Seite stehen sowohl die Transkription der Originaltexte als auch digitale Fasimiles zur Verfügung. Interessierten Nutzern steht somit ein facettenreiches Rechercheinstrument und elektronisches Forschungslaboratorium zum Dreißigjährigen Krieg zur Verfügung.  Mitteldeutsche Selbstzeugnisse der Zeit des Dreißigjährigen Krieges https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=59533&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 30 May 2018 10:39:34 +0200 Die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena bietet vier autobiographische Texte in ihrem historischen Kontext an. Auf der Seite stehen sowohl die Transkription der Originaltexte als auch digitale Fasimiles zur Verfügung. Interessierten Nutzern steht somit ein facettenreiches Rechercheinstrument und elektronisches Forschungslaboratorium zum Dreißigjährigen Krieg zur Verfügung.  Bildung in der digitalen Welt. Fächerübergreifender Wettbewerb https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3511&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 15 Jun 2018 09:11:39 +0200 Wir möchten durch diesen Wettbewerb zu einer kritischen Diskussion beim Einsatz digitaler Medienim Unterricht beitragen. Mit der Verbreitung gelungener Konzepte und Umsetzungen möchten wir die Arbeit engagierter Lehrer*innen, Schüler*innen und Studierender fördern. Damit soll die Debatte um sinnvolle digitale Bildung bereichert werden und innovative Perspektiven für die zukünftige Unterrichtspraxis gegeben werden. Wir freuen uns auf innovative Unterrichtskonzepte, Praxisbeispiele und eine kritische Auseinandersetzung mit der Thematik. Zugelassen sind Lehrer*innen, Schüler*innen und Studierende aller Schulformen, Fächer und Jahrgangsstufen im deutschsprachigen Bildungsraum (insbesondere D, Ö, CH). Klingt nach Teamwork https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3510&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 13:24:32 +0200 Mit „Klingt nach Teamwork“ ruft das Wissenschaftsjahr 2018 Berufstätige in ganz Deutschland zum Singen auf. Ob in Büros, Werkshallen, Kantinen oder auf Baustellen – alle können mitsingen. Gesungen wird an inspirierenden Orten, gemeinsam mit der Vorstandschefin - oder als Flashmob in der Mittagspause. Spaß, Kreativität und vor allem Teamarbeit stehen dabei im Vordergrund. Erlaubt ist jeder Song, den ihr mit eurer täglichen Arbeit verbindet - egal, ob gecovert oder komplett neu komponiert. Für besonders gelungene Darbietungen winken attraktive Preise. Ausgezeichnet werden die Gewinner-Teams durch eine Expertenjury in den drei Kategorien „Der ungewöhnlichste Ort", „Die spannendste Konstellation" oder „Der Überraschungsmoment". Klingt nach Teamwork https://www.bildungsserver.de/wettbewerb.html?wettbewerbe_id=3510&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 13:24:32 +0200 Mit „Klingt nach Teamwork“ ruft das Wissenschaftsjahr 2018 Berufstätige in ganz Deutschland zum Singen auf. Ob in Büros, Werkshallen, Kantinen oder auf Baustellen – alle können mitsingen. Gesungen wird an inspirierenden Orten, gemeinsam mit der Vorstandschefin - oder als Flashmob in der Mittagspause. Spaß, Kreativität und vor allem Teamarbeit stehen dabei im Vordergrund. Erlaubt ist jeder Song, den ihr mit eurer täglichen Arbeit verbindet - egal, ob gecovert oder komplett neu komponiert. Für besonders gelungene Darbietungen winken attraktive Preise. Ausgezeichnet werden die Gewinner-Teams durch eine Expertenjury in den drei Kategorien „Der ungewöhnlichste Ort", „Die spannendste Konstellation" oder „Der Überraschungsmoment". Schülercampus 2018 der Fachhochschule Münster https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29612&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 18 Jun 2018 13:12:21 +0200 Der Schülercampus richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9, die einen MINT-Grund- oder Leistungskurs besuchen (wollen) und herausfinden möchten, ob ein Ingenieurstudium das Richtige für sie ist. Die Anmeldung muss von einer Lehrerin bzw. einem Lehrer erfolgen. Die Anmeldung ist von der oben angegebenen URL aus online möglich. Anmeldeschluss ist der 29.06.2018. 2. Workshop VR/AR-Learning https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29611&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 18 Jun 2018 12:14:53 +0200 Für den Workshop erbitten wir sowohl wissenschaftlich fundierte Beiträge, Studierendenbeiträge als auch Best-Practice-Beispiele und Fallstudien zum Thema VR/AR-Learning. Einreichungen können folgende Themen betreffen, sind aber nicht auf diese beschränkt: Theoretische Grundlagen von VR/AR in Bildungskontexten aktuelle und neue Ansätze und Entwicklungen im Bereich VR/AR für Lehr-/Lernszenarien Best Practice und Gestaltungsanforderungen für virtuelle Lehr-/Lernwelten unterstützende Werkzeuge und Konzepte zur Entwicklung und Effizienzsteigerung von VR/AR-Lehr-/Lernanwendungen systematische Integrationskonzepte für VR/AR-Lehr-/Lernanwendungen in übergreifende Frameworks Studien zu Lerneffekten von VR/AR-Lehr-/Lernanwendungen bzw. deren Teilmechanismen Learning Analytics-Ansätze für VR/AR-Lehr-/Lernszenarien zukunftsfähige Strategien für die Einbindung von VR/AR-Lehr-/Lernanwendungen in institutionelle Lehr-/Lernprozesse (z.B. an Hochschulen) Community-basierte VR/AR-Lehr-/Lernarrangements Mechanismen zur lernziel- und gruppenorientierten Anpassung von VR/AR-Inhalten kollaboratives Lernen mit VR/AR Architekturen und Infrastrukturen für VR/AR- Lehr-/Lernszenarien Sammlung und Bereitstellung von Daten zur Nutzung in VR/AR-Lernanwendungen Evaluation des Einsatzes von VR/AR in Bildungskontexten Sicherstellung und Steigerung von Immersion in VR/AR-Lehr-/Lernanwendungen Datenschutz für VR/AR- Lehr-/Lernszenarien ethische und gesundheitliche Implikationen von VR/AR-Lehr-/Lernszenarien. SchulBildung in den Hilfen zur Erziehung https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29610&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 18 Jun 2018 12:02:37 +0200 Schule gehört zum Alltag von Kindern und Jugendlichen und damit auch zum Alltag der Hilfen zur Erziehung. Wie sich der Schulbesuch der Kinder und Jugendlichen konkret im Alltag niederschlägt, wie er unterstützt und zwischen den unterschiedlichen Akteur*innen verhandelt wird, wurde im Forschungsprojekt „SchulBildung in den Hilfen zur Erziehung“ an der Universität Siegen erforscht. Anhand von stationären Wohngruppen und der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) wurde das Dreieck von Familie, Hilfe zur Erziehung und Schule untersucht. Die zentralen Ergebnisse des Forschungsprojektes werden auf dem Fachtag vorgestellt. Als spannungsreiche Handlungs- und zukünftige Forschungsfelder haben sich die Hausaufgaben-praxis, die Beschulung und die Familienarbeit innerhalb der Hilfen zur Erziehung herauskristallisiert. Diesen widmen sich die Arbeitsgruppen. Vom Übersetzer zum Dolmetscher: Online staatlich geprüfter Dolmetscher Englisch: Live-Chat 10.7.18 https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29609&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Mon, 18 Jun 2018 11:56:44 +0200 Die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln ermöglicht als einzige Einrichtung in Deutschland einen Online-Kurs zum staatlich geprüften Dolmetscher für Englisch. Im Web-Live-Chat stellt der Schulleiter Dr. Jerry Neeb-Crippen am 10. Juli 2018 um 18 Uhr das neue Online-Kursangebot zum staatlich geprüften Dolmetscher vor und beantwortet Fragen auf der Plattform http://dolmetscherschule.adobeconnect.com/simultan. Der berufsbegleitende Lehrgang richtet sich ausschließlich an qualifizierte Übersetzer, die zusätzlich zu ihrem Übersetzerabschluss die Prüfung zum staatlich geprüften Dolmetscher anstreben. Damit erbringen Übersetzer den Nachweis über ihre Qualifikation als Dolmetscher. Sie können dann vor Gericht, bei Behörden oder Konferenzen dolmetschen und gewinnen neue berufliche Perspektiven. Um eine vorherige Anmeldung zum Live-Chat per E-Mail oder telefonisch wird gebeten. CfP: CIDER-LERN Workshop: 2. Interdisciplinary Workshop for Junior Educational Researchers https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29608&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 15 Jun 2018 12:06:37 +0200 The general aim of the workshop is to extend the CIDER network to other LERN institutes and universities in order to facilitate interdisciplinary cooperation among educational researchers. Doctoral and postdoctoral educational researchers from all disciplines are encouraged to apply. The deadline for submissions is July 15, 2018.The programme includes a keynote lecture by Peter Steiner (University of Wisconsin-Madison) and a plenary debate on ability tracking in secondary education. 1918-1938-2018: Beginnt ein autoritäres Jahrhundert? Dawn of an Authoritarian Century? https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29607&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 15 Jun 2018 11:15:20 +0200 2018 werden mehrere einschneidende Ereignisse der jüngeren europäischen Geschichte als Jahrestage mit unterschiedlicher Intensität in Erinnerung gerufen: das Ende des Ersten Weltkriegs (1918), der „Anschluss“ des bereits als Kanzlerdiktatur erodierten Österreichs, die Zerschlagung der demokratischen Tschechoslowakei durch das Münchner Abkommen sowie die zunehmende Entrechtung und Diskriminierung von Jüdinnen und Juden im nationalsozialistischen Deutschen Reich, die in den verheerenden Novemberpogromen ihren orchestrierten und gewalttätigen Ausdruck fanden (1938).Vor dem Hintergrund gegenwärtiger Entwicklungen, die die parlamentarische Demokratie zunehmend infrage stellen, sollen in vier Halbtagen verschiedene Aspekte der historischen Ereignisse in unterschiedlichen Längs- und Querschnitten sowie unter wechselnden räumlichen und geopolitischen Perspektivierungen in den Fokus genommen werden. bpb:schulforum - Demokratie leben in der Grundschule: Kinderrechte und Partizipation https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29606&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 15 Jun 2018 10:29:45 +0200 Demokratie im Alltag zu leben ist nicht immer leicht, doch gerade in der Schule elementar. Denn dort sollen demokratische Regeln nicht nur theoretisch vermittelt, sondern auch erfahrbar gemacht werden. Das kann nur gelingen, wenn Kinder um ihre Rechte wissen. Diese sind in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten und tragen dem besonderen Schutzbedürfnis von Kindern Rechnung. Wie Sie als Lehrerin und Lehrer das Thema Kinderrechte im Unterricht vermitteln und dabei an die Lebenswelt von Kindern anschließen können, thematisiert das bpb:schulforum. FDZ-Herbstakademie 2018 https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29605&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Fri, 15 Jun 2018 09:56:17 +0200 Wir freuen uns, Ihnen unsere viertägige modulare Herbstakademie zum Thema Methoden der empirischen Bildungsforschung ankündigen zu können.Die Veranstaltung findet vom 28.08.2018 - 31.08.2018 in Berlin statt. Die Workshops können einzeln gebucht werden und bauen inhaltlich nicht notwendigerweise aufeinander auf. Die mit "E" gekennzeichneten Workshops richten sich vorrangig an Einsteigerinnen und Einsteiger, die mit "F" gekennzeichneten an fortgeschrittene Anwenderinnen und Anwender. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das FDZ.Die Anmeldung kann bis zum 12.08.2018 erfolgen. Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen. Konsequenzen für die Hochschulbildung https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29604&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Thu, 14 Jun 2018 12:07:17 +0200 Die Gruppe der Menschen, die studieren, ist zunehmend von Diversität geprägt, zugleich gewinnt Lebenslanges Lernen immer mehr an Bedeutung, und der digitale Wandel betrifft inzwischen nahezu jeden Bereich unseres Lebens. Wie beeinflussen sich diese drei Themenfelder gegenseitig und wie können Hochschulen angemessen auf diese Veränderungen reagieren? Im Online-Event diskutieren Beteiligte eines im letzten Jahr implementierten und auf diese Frage ausgerichteten interdisziplinären Forschungsschwerpunktes der FernUniversität in Hagen unterschiedliche Ansätze für die Beantwortung. Festival für digitale Bildung Baden-Württemberg https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29603&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 11:03:34 +0200 Das Festival für digitale Bildung ist der Auftakt einer Veranstaltungsreihe der Landesregierung Baden-Württemberg zu zentralen Themen der Digitalisierungsstrategie digital@bw. Unter dem Motto Bildung ist Zukunft und Zukunft ist digital wird ein aktueller Blick auf Potentiale digitaler Technologien für die vielfältige Bildungslandschaft geworfen. Auf dem Programm stehen Impulsvorträge, digitale Lehr- und Lernräume, Diskussionen, Workshops, Ministergespräche, ein Makerspace zum selbst ausprobieren und eine Bildungsboutique mit innovativen Projekten und Good-Practice Beispielen aus ganz Baden-Württemberg. Sport als Heimat? Biographische Navigationen in gesellschaftlichen Rahmungen. Jahrestagung des Zentrums für Bildungsintegration https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29602&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 10:34:40 +0200 Sport kann Zugehörigkeit und Teilhabe ermöglichen. Er kann dazu beitragen, sich heimisch zufühlen und unter bestimmten Voraussetzungen den grundsätzlichen Bedürfnissen nach Raumorientierung,Zugehörigkeit und Konstitution von Gruppenidentität entgegenkommen. Der sich im Wandel befindende Heimatbegriff bietet Ansatzpunkte für Überlegungen, die dazu dienen, den Begriff zu schärfen, kritisch zu hinterfragen und möglichweise auch zu verwerfen. Die Tagung stellt eine Gelegenheit dar, solche Gedanken vor dem Hintergrund der sportwissenschaftlichen Diskurse und der Interventionspraxen kritisch-konstruktiv zu diskutieren. Denn auch der Sport selbst ist Wandlungsprozessen unterworfen. Zugehörigkeiten zum Sport sind nicht mehr per se auf Dauer geschaltet; vielmehr bewegen sich die Individuen im Spannungsfeld von Individualisierung, Vergemeinschaftung und Vergesellschaftung.  akademika 2018 https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29601&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 09:47:15 +0200 In der Nürnberger Messe präsentieren sich am 28. und 29. Mai auf der Job-Messe akademika jede Menge Unternehmen mit einer Vielzahl an Stellenangeboten, die auf qualifizierte Studierende und Hochschulabsolventen warten. Neben festen Stellen werden auch Praktika, Abschlussarbeiten und Traineestellen angeboten. Außerdem stehen kostenlose Services, wie Karrierecoaching, Bewerbungsunterlagencheck und kostenlose Bus-Shuttles von zahlreichen Hochschulorten, den Neueinsteigern zur Verfügung. Anmeldung und weitere Informationen unter www.akademika.de. akademika 2018 https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=29601&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg Wed, 13 Jun 2018 09:47:15 +0200 In der Nürnberger Messe präsentieren sich am 28. und 29. Mai auf der Job-Messe akademika jede Menge Unternehmen mit einer Vielzahl an Stellenangeboten, die auf qualifizierte Studierende und Hochschulabsolventen warten. Neben festen Stellen werden auch Praktika, Abschlussarbeiten und Traineestellen angeboten. Außerdem stehen kostenlose Services, wie Karrierecoaching, Bewerbungsunterlagencheck und kostenlose Bus-Shuttles von zahlreichen Hochschulorten, den Neueinsteigern zur Verfügung. Anmeldung und weitere Informationen unter www.akademika.de.