Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Neueste Onlineressourcen zu " Forschungsmethoden und wissenschaftstheoretische Grundlegung"

Wissenschafts-Kriterien: Eine Moderation
Auf der Suche nach adäquaten Qualitätsstandards für die Sozialforschung liefern Franz Breuer und Jo Reichertz einen Überblick über den historischen Wandel und die Anwendung bzw. Priorisierung unterschiedlicher Gütemaßstäbe in der [...]
24.02.2009
Zur Frage des Lehrens und Lernens von qualitativ-sozialwissenschaftlicher Forschungsmethodik
In Anlehnung an das 2. Berliner Methodentreffen im Juli 2006 greifen Franz Breuer und Margrit Schreier in ihrem Artikel grundlegende Problemdimensionen des Lehrens und Lernens von qua-litativ-sozialwissenschaftlicher Forschungsmethodik [...]
03.02.2009
Effekte erzieherischer Hilfen und ihre Hintergründe
Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Jugendhilfe-Effektstudie stellt eine Untersuchung über die Effekte ausgewählter Formen der Erziehungshilfe dar. Es handelt sich um eine prospektive [...]
28.02.2007
Konzeptionelle Überlegungen und eine empirische Strategie zur Erforschung von Individualisierungsprozessen
Ausgehend von der Unterscheidung zwischen institutioneller und personaler Individualisierung stellt der Autor eine empirische Strategie zur Untersuchung personaler Individualisierungsprozesse vor und diskutiert anhand eines Beispiels aus [...]
12.04.2005
Kombination und Integration qualitativer und quantitativer Analyse
In diesem Aufsatz werden von Philipp Mayring die Möglichkeiten der Kombination qualitativer und quantitativer Analyseschritte auf verschiedenen Forschungsebenen vorgestellt.
12.04.2005
Qualitative Inhaltsanalyse
Phillip Mayring beschreibt in diesem Aufsatz seinen Ansatz systematischer und regelgeleiteter qualitativer Textanalyse. Nach einer Darstellung der historische Entwicklungslinien der Inhaltsanalyse werden die Grundlagen und ausgewählte [...]
12.04.2005
Zeitgeist und Moden empirischer Analysemethoden
Qualitative Forschung lässt sich als eine Forschungskonzeption definieren, bei der der Erhebung und Verarbeitung kategorialer Daten ein großes Gewicht zukommt, die Datenanalyse eher auf deskriptive als auf explikative Ergebnisse abzielt, [...]
12.04.2005
Das problemzentrierte Interview
In dieser Ressource wird das problemzentrierte Interview als ein theoriegenerierendes Verfahren dargestellt, in dem der Erkenntnisgewinn als induktiv-deduktives Wechselspiel organisiert wird, um den vermeintlichen Gegensatz zwischen [...]
03.04.2005
Forschungsstrategien bei quantitativer und qualitativer Sozialforschung
Die Durchführung quantitativer oder qualitativer Sozialforschung unterscheidet sich nicht nur in der Verwendung der Methoden des Datengewinns und in den verschiedenen Verfahren der Datenauswertung, sondern auch in der Strategie der [...]
02.04.2005
Kleine Kinder – große Datenmengen
In diesem Artikel wird dargestellt, wie eine wechselseitige Ergänzung qualitativer und quantitativer Forschung in der Evaluierung eines mehrjährigen Gesundheitsförderprogramms für Grundschulkinder produktiv angewendet werden konnte.
02.04.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)