Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungsmaterial Handelsabkommen: TTIP durchblicken (ab Klasse 9)

https://www.greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files/publications/bildungsmaterial_handelsabkommen_ttip_durchblicken.pdfExterner Link

Neben den konkreten Inhalten soll ein Schwerpunkt der Materialien auf der Diskussion ĂŒber Transparenz und Einfluss der Zivilgesellschaft bei demokratischen Prozessen liegen. Außerdem sollen SchĂŒlerinnen und SchĂŒler zum Nachdenken angeregt werden, wie ein sozial und ökologisch faires, transparentes und gerechtes Handelsabkommen, das die globalen Probleme (Armut, Kriege, Klimawandel) berĂŒcksichtigt, aussehen und erreicht werden kann.

Das öffentliche und mediale Interesse an der Veröffentlichung und den Verhandlungen von TTIP ist groß. Zugleich zeigt sich aber auch, dass die KomplexitĂ€t der Materie eine fundierte Diskussion des Abkommens sehr schwierig macht. Greenpeace möchte dazu anregen, dass sich auch junge Menschen kritisch, aber objektiv mit den Inhalten, dem Entstehungsprozess und möglichen Vor- und Nachteilen von Handelsabkommen wie TTIP auseinandersetzen. Das Bildungsmaterial soll jungen Menschen helfen, sich eine fundierte eigene Meinung zu bilden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Handel, Abkommen, Verhandeln, Prozess, Inhalt, Hintergrundwissen, Auswirkung, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Interessengruppe, Perspektive, Meinung, Unterrichtsmaterial, Arbeitsblatt, TTIP,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://www.greenpeace.de/themen/mitmachen/umweltbildung/bildungsmaterial
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Greenpeace e.V. thomas.hohn@greenpeace.org
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geÀndert am 20.01.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)