Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wie Kriege enden - Der Zweite Weltkrieg in Europa und der Koreakrieg

http://www.zwischentoene.info/themen/unterrichtseinheit/praesentation/ue/wie-kriege-enden.htmlExterner Link

Wie schwierig es ist einen Krieg zu beenden, zeigen viele historische, aber auch aktuelle Ereignisse. Wann ist ein Krieg wirklich zu Ende? Mit einem Waffenstillstand oder der Kapitulation, mit dem militärischen Sieg oder der Niederlage? Dieses Unterrichtsmodul behandelt zwei konkrete Beispiele zum Thema Kriegsende: Die bedingungslose Kapitulation des Deutschen Reiches in Berlin-Karlshorst und der Waffenstillstand, der in Korea im Juli 1953 geschlossen wurde. Es werden damit eine europäische und eine außereuropäische Perspektive gewählt sowie zwei verschiedene Kriegsende-Szenarien, Kapitulation und Waffenstillstand, aufgezeigt. Ein Krieg ist nicht von einem auf den anderen Tag zu beenden. Es braucht einen längeren Prozess, bis der Frieden erreicht ist. Die Abwesenheit von Krieg bedeutet nicht automatisch Frieden, da sich negative Aspekte wie Gewalt auch nach Kriegsende noch fortsetzen. Die Vermittlung erfolgt anhand multiperspektivischer und multidimensionaler Zugänge auf Grundlage der Theaterpädagogik.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)