Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Bedeutung des bildungswissenschaftlichen Hochschulwissens für den Berufseinstieg von Lehrkräften (BilWiss-Beruf)

http://www.kompetenzen-im-hochschulsektor.de/219_DEU_HTML.phpExterner Link

Im Verbundprojekt „BilWiss-Beruf“ wird in einer Längsschnittstudie mit Referendar(innen) empirisch geprüft, inwieweit umfassendes bildungswissenschaftliches Wissen zur erfolgreichen Bewältigung der praktischen beruflichen Aufgaben beiträgt. Dabei werden zwei Fragestellungen verfolgt, erstens die Frage nach der praktischen Handlungsrelevanz des universitären bildungswissenschaftlichen Wissens und zweitens die Frage nach der Bedeutung der Lerngelegenheiten im Lehramtsstudium und im Vorbereitungsdienst. Neben einem Leistungstest zur Erfassung des bildungswissenschaftlichen Wissens kommen Fragebögen zur Erfassung der selbsteingeschätzten Kompetenzen der (angehenden) Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und im Beruf zum Einsatz.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lehramtsstudent, Wissen, Lernpsychologie, Berufsfeld, Lehrerausbildung,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Linninger@psych.uni-frankfurt.de); kunina@paed.psych.uni-frankfurt.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 07.12.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)