Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Warterich – Bücher gegen Langeweile beim Warten

http://warterich.de/Externer Link

Anlässlich des 50. Jahrestages des International Literacy Day und im Rahmen seiner Mitgliedschaft im European Literacy Policy Network (ELINET) hat der Bundesverband Leseförderung die Kampagne „Das Warterich – Bücher gegen Langeweile beim Warten“ ins Leben gerufen. Das Warterich - ein besonderes Möbel, das an öffentlichen Orten wie Jugend-, Arbeits-, und Sozialämtern, Krankenhäusern oder Arztpraxen auf seine kleine und große Leserschaft wartet - wird durch Sponsoren und Paten ermöglicht. Gefüllt ist es mit Büchern, die von erfahrenen Lese- und Literaturpädagogen ausgewählt wurden und zum Blättern, Schmökern, Vorlesen, Selberlesen, Bilder anschauen, Entdecken, Rätseln, Staunen und Zeit vertreiben einladen. Gestaltet und hergestellt wird das Warterich-Möbel in der Ausbildungsschreinerei von Seehaus e.V., einem Verein, der straffällig gewordenen Jugendlichen den Jugendstrafvollzug in freier Form ermöglicht.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Literaturempfehlung, Kinderbuch, Jugendbuch, Bilderbuch, Kinderliteratur, Jugendliteratur,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit warterich@warterich.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 02.10.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)