Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Hirndoping

http://dguv-lug.de/1088173.phpExterner Link

Um dem zunehmenden Leistungsdruck w√§hrend der Ausbildung und am Arbeitsplatz standzuhalten, greifen immer mehr Menschen zu Medikamenten: Zehn Prozent der Berufst√§tigen sind Hirndoping laut DAK-Report gegen√ľber aufgeschlossen, und zehn Prozent der Studentinnen und Studenten gaben im Jahr 2012 an, schon einmal f√ľr das Studium zu Medikamenten gegriffen zu haben. Sie erhoffen sich bessere Konzentrationsf√§higkeit, mehr Hirnleistung oder einfach nur, gut drauf zu sein. Doch die Substanzen haben fast immer Nebenwirkungen und k√∂nnen abh√§ngig machen. Diese Unterrichtsmaterialien informieren Sch√ľlerinnen und Sch√ľler √ľber das Thema Hirndoping und machen auf die Folgen aufmerksam. Au√üerdem zeigen sie, welche Ans√§tze zur Bew√§ltigung von schwierigen Situationen langfristig vielversprechender sind.

Siehe auch: http://dguv-lug.de/1088173.php

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Ritalin, Leistungsdruck, Berufsbildung, Stressbewältigung, Medikament, Medikamentenmissbrauch, Droge, Leistungssteigerung, Tablette, Unterrichtsmaterial, Hirndoping, Stressabbau,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.dguv.de/lug
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Albert, Gabriele; galbert@universum.de
Adresse der Bezugsquelle Universum Verlag GmbH, Taunusstr. 54, 65183 Wiesbaden
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
URL des Copyright http://www.dguv.de/lug
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 06.10.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)