Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungsmaterial Ursachen & Folgen Klimawandel: Extremwetter & Klimawandel (Sekundarstufe I)

https://www.greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files/publications/bildungsmaterial_ursachen_folgen_klimawandel_extremwetter_klimawandel.pdfExterner Link

Experten sagen für die Zukunft einen weiteren Anstieg an Extremwetterereignissen voraus. Wie begünstigt die globale Erwärmung das Entstehen extremer Wetterphänomene? Und was kann jede/r Einzelne tun? Die vorliegende Unterrichtseinheit hat zwei vorrangige Ziele. Zum einen wird der abstrakte Begriff Klimawandel durch viele Klimazeugen und ihre Berichte konkret und in seiner Dringlichkeit spürbar gemacht. Klimazeugen meint Menschen aus Gebieten, die schon jetzt von der Erderwärmung und den damit verbundenen Folgen betroffen sind. Zum anderen werden die wichtigsten aktuellen Forschungsergebnisse des Weltklimarates der Vereinten Nationen (IPCC-Bericht 2013/14) vermittelt.

Greenpeace will mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebengrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern helfen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Wetter, Klima, Klimawandel, Ursache, Einflussfaktor, Mensch, Auswirkung, Klimaschutz, Umwelt, Umweltschutz, Greenpeace, Unterrichtsmaterial, Arbeitsblatt, Text, Bild, Globale Erwärmung,

Bildungsbereich Sekundarstufe I
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://www.greenpeace.de/themen/mitmachen/umweltbildung/bildungsmaterial
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Greenpeace e.V.; E-Mail für Rückfragen: thomas.hohn@greenpeace.org
Adresse der Bezugsquelle Bestellmöglichkeit: Mail an mail@greenpeace.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 19.01.2017

Thematischer Kontext

  1. Klimawandel – Klimaschutz

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)