Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Youth Unemployment in Europe: Appraisal and Policy Options

http://www.bosch-stiftung.de/content/language1/downloads/RBS_ZEW-Studie_Jugendarbeitslosigkeit_Online_einzel.pdfExterner Link

Vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise und des hohen Anteils arbeitsloser Jugendlicher in Südeuropa hat die Robert Bosch Stiftung diese Studie beim Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Auftrag gegeben. Ziel ist es, die Entwicklung der Jugendarbeitslosigkeit in Europa zu untersuchen, die institutionellen und ökonomischen Ursachen für Jugendarbeitslosigkeit zu identifizieren und die Maßnahmen zu diskutieren, die ergriffen werden können, um eine bessere Arbeitsmarktintegration von jungen Erwachsenen zu erzielen. Ein Schwerpunkt liegt auf den südeuropäischen Ländern, die besonders von Jugendarbeitslosigkeitskrise betroffen sind. Den Hauptteil bilden drei Länderberichte zu Italien, Spanien und Portugal – es werden aktuelle sowie mögliche politische Initiativen untersucht, die zu einer Senkung der Jugendarbeitslosigkeit beitragen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Portugal, Spanien, Italien, Europa, Portugal, Jugendlicher, Jugendarbeitslosigkeit, Ausbildung, Berufsausbildung, Qualifizierung, Schulabgänger, Schulabschluss, Wirtschaftskrise, Studie, Fördermaßßnahme, Subvention, economic crisis, youth, youth unemployment, school leaver, qualification, vocational education and training, support measure, Italy, Spain, European Union,

Bildungsbereich Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch
Gehört zu URL http://www.bosch-stiftung.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Berlingieri, Francesco; Bonin, Holger; Sprietsma, Maresa; Centre for European Economic Research (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, ZEW)
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt geändert am 27.08.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)