Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schulsozialarbeit wirkt! Individuelle Förderung

http://www.gew.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=25133&token=448f27fea10c2739241c87c02b86a7f7ec5dbc0b&sdownload=Externer Link

"Die Projektgruppe „Jugendhilfe und Schule“ der GEW hat sich mit „individueller Förderung“ unter der Fragestellung beschäftigt, welchen Beitrag Schulsozialarbeit dazu leisten kann. Die pädagogische Zuwendung zum einzelnen Jugendlichen darf nicht individualistisch sein. Das würde zu Vereinzelung führen. Weiterhin gilt beides: Die Förderung der Entwicklung junger Menschen zum einen zu eigenständigen, zum anderen zu gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten. In diesem Spannungsfeld steht Schulsozialarbeit, diesem Auftrag müssen sozialpädagogische Fachkräfte an Schulen gerecht werden. Anja Terner hat namhafte Autorinnen und Autoren gewinnen können, ihre wissenschaftlichen Arbeiten in kurzen und gut lesbaren Artikeln zusammenzufassen. Zwei Portraits über die konkrete Arbeit geben eindrucksvolle Einblicke in die Praxis."

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schulsozialarbeit, Jugendsozialarbeit, Jugendhilfe, Schule, Individuelle Förderung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.gew.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft [Hrsg.]; juhi@gew.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 10.07.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)