Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vielfalt im Kindergarten - Aus Kinderperspektive.

http://www.fb12.uni-bremen.de/de/inklusive-didaktik/forschung/laufende-forschungsprojekte/vielfalt-im-kindergarten-aus-kinderperspektive.htmlExterner Link

Die (integrative) Kita ist ein Ort, an dem Kinder vielfältige soziale Erfahrungen mit anderen Kindern machen. Die Untersuchung setzt hier an und geht der Frage nach, wie Kinder die soziale Vielfalt in ihrer Gruppe wahrnehmen. Forschungsleitend sind die Fragen: Welche Differenzen und Gemeinsamkeiten werden von den Kindern konstruiert? Auf welche Weise findet dies statt? Welche sozialen Funktionen haben Differenzierungspraktiken? Wie schlagen sich Konstruktionen von sozialer Vielfalt in der Peer-Kultur der Kindergruppe nieder? Ein besonderer Fokus der Arbeit liegt auf Kindern, bei denen eine Behinderung diagnostiziert wurde. Diese werden als „Integrationskinder“ mit besonderem Förderbedarf in den Kindergarten aufgenommen. Bislang liegen wenige Erkenntnisse darüber vor, welche Bedeutung dieser formale Sonderstatus für das betroffene Kind und andere Kinder in der Gruppe hat. Zu fragen ist, inwieweit mit der Zuschreibung einer Behinderung eine besondere Wahrnehmung und Behandlung des Kindes in der Gruppe einhergeht.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Kindertagesstätte, Inklusion, Wahrnehmung, Heterogenität, Forschungsprojekt, Behinderung, Behindertes Kind,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.fb12.uni-bremen.de/de/inklusive-didaktik.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit finnern@uni-bremen.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 14.07.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)