Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Hochbegabung inklusive.

http://www.fb12.uni-bremen.de/de/inklusive-didaktik/forschung/laufende-forschungsprojekte/hochbegabung-inklusive.htmlExterner Link

Dieses Projekt fokussiert die Bestimmung von Kennzeichen begabungsfördernden Unterrichts in bewusst heterogen zusammengesetzten, d. h. inklusiven Lerngruppen (Grundschule/Oberschule) in einem soziokulturell benachteiligten Stadtteil. Heterogenität ist für die Grundschule seit ihrer Entstehung als Schulform kennzeichnend. Grundschulklassen werden zudem seit mehreren Jahrzehnten gezielt heterogen zusammengesetzt (jahrgangsübergreifend, Integration/ Inklusion). Mit der Überführung der Sekundarstufen in eine gemeinsame Oberschule, werden Schüler und Schülerinnen mit heterogenen Lernausgangslagen auch in dieser Altersstufe bewusst gemeinsam unterrichtet. Das Forschungsfeld (Stadtteil) ist von kultureller und sozialer Vielfalt gekennzeichnet. Dies wurde in den am Projekt beteiligten Schulen konzeptionell aufgenommen und soll auch im Forschungsdesign entsprechend Berücksichtigung finden. Leistungsstarke und leistungsschwache Schüler und Schülerinnen sollten gleichermaßen vom Unterricht in heterogenen (inklusiven) Klassen profitieren. Vorliegende wissenschaftliche Begabungskonzepte charakterisieren begabte Kinder insbesondere als leistungsstarke und schnellentwickelnde Schüler und Schülerinnen sowie als besonders produktiv, sozial, sportlich oder kreativ.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Heterogenität, Lerngruppe, Inklusion, Begabung, Grundschule, Sekundarbereich, Schüler, Forschungsprojekt,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.fb12.uni-bremen.de/de/inklusive-didaktik.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit sseitz@uni-bremen.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 14.07.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)