Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erziehungspartnerschaft vor dem Hintergrund der (Re-) Delegation der Erziehungsverantwortung

http://www.ipzf.de/Delegation.pdfExterner Link

Der erzieherische und bildende Einfluss von Familien verliert an Bedeutung, da zum einen Kleinkinder früher und länger in Kindertageseinrichtungen betreut werden und Schulkinder immer länger in der Schule sind und da zum anderen immer mehr Eltern ihre Erziehungsverantwortung (teilweise) delegieren. So ändern sich die Rollen von Erzieherinnen zu Lehrenden und von Lehrern zu Erziehenden. Aus dieser Situation heraus ergibt sich die Notwendigkeit einer engeren Zusammenarbeit mit Eltern, wobei im Rahmen einer partnerschaftlichen Beziehung auch Erziehungsverantwortung zurückdelegiert werden müsste.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Kindertagesbetreuung, Familienerziehung, Lehrerrolle, Erzieherrolle, Elternarbeit, Familienzeit, Fürsorge, Erziehungspartnerschaft,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.ipzf.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Martin R. Textor
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
URL des Copyright http://www.ipzf.de/Webmaster.html
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 07.01.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)