Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der Rechtsanspruch auf frühkindliche Förderung in Tageseinrichtungen und Kindertagespflege: Inhalt und Folgen bei Nichterfüllung

http://www.kindergartenpaedagogik.de/2268.htmlExterner Link

Ab dem 1. August 2013 haben Kinder ab Vollendung des ersten bis zur Vollendung des dritten Lebensjahrs einen Anspruch auf frühkindliche Förderung in Tageseinrichtungen und Kindertagespflege (§ 24 Abs. 2 SGB VIII, Fassung ab Aug. 2013). Dieser Artikel im Online-Handbuch Kindergartenpädagogik behandelt die Themen: Anspruch auf Förderung, Wunsch- und Wahlrecht, Umfang des Anspruchs, Möglichkeiten zur gerichtlichen Durchsetzung bei Nichterfüllung des Rechtsanspruchs, Ansprüche auf finanzielle Entschädigung bei Nichterfüllung des Rechtsanspruchs.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Rechtsanspruch, Kindertagesbetreuung, Recht, Klage, Entschädigung, Kindertagespflege, U3,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Beckmann, Janna; Meysen, Thomas: Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. (DIJuF)
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 11.07.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)