Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre aus lerntheoretischer Sicht

http://www.e-teaching.org/didaktik/theorie/lerntheorie/arnold.pdfExterner Link

Der zunehmende Einzug digitaler Medien an Hochschulen hat eine Renaissance der Auseinandersetzung mit lerntheoretischen AnsĂ€tzen hervorgebracht. In diesem Artikel soll ein Überblick ĂŒber die wesentlichen theoretischen AnsĂ€tze zum menschlichen Lernen und ihre jeweiligen Konsequenzen bei der Gestaltung digitaler Medien fĂŒr die Hochschullehre gegeben werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den lerntheoretischen AnsĂ€tzen, die die Entwicklung digitaler Medien fĂŒr Lehr- und Lernzwecke am meisten geprĂ€gt haben. (2005)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hochschuldidaktik, Mediendidaktik, E-Learning, Hochschullehre, Behaviorismus, Konstruktivismus, Kognitivismus, Instructional Design,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.e-teaching.org
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Arnold, Patricia
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (PDF-Datei)
Zuletzt geÀndert am 01.11.2012

Thematischer Kontext

  1. E-Learning und Hochschuldidaktik

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)