Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Was können Deutschlands Grundschüler? Erste Ländervergleichsstudie im Primarbereich veröffentlicht

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=848

Am Freitag, dem 5. Oktober 2012, wurden die Ergebnisse der ersten Ländervergleichsstudie des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) im Primarbereich veröffentlicht. Der Bericht liefert erstmalig differenzierte Informationen über den Erfolg des Deutsch- und Mathematikunterrichts in der Grundschule. Die Studie bescheinigt den Schüler(inne)n insgesamt einen hohen Leistungsstand. Ganz vorn im Ranking liegen die Kinder in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Schlusslicht bilden die Schüler(innen) in Berlin, Bremen und Hamburg. Das vorliegende Dossier enthält Dokumente, Stellungnahmen, Pressemitteilungen sowie Presse-, Rundfunk- und Fernsehbeiträge zur ersten Ländervergleichsstudie im Primarbereich.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschunterricht, Dossier, Grundschule, IQB (Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen), Kompetenz, Ländervergleich, Mathematikunterricht, Primarbereich, Studie, Vergleichende Bildungsforschung,

Bildungsbereich Grundschule; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schraml, Petra; bildung-plus-innovation@dipf.de
Zuletzt geändert am 23.10.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)