Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bericht Schule und Bildung Heidelberg 2013/2014

http://www.heidelberg.de/site/Heidelberg_ROOT/get/documents_E-1599298766/heidelberg/Objektdatenbank/40/PDF/40_pdf_Schule_und_Bildung_2013_14.pdfExterner Link

Der vorliegende ┬äBericht Schule und Bildung 2013/14┬ô ist als kommunaler Bildungsbericht zu betrachten, der sich zum einen in der Tradition des fast 50-j├Ąhrigen schulischen Berichtswesens in Heidelberg versteht, aber auch den Anspr├╝chen eines zeitgem├Ą├čen Bildungsmonitorings gerecht werden will. Grundlage des aktuellen Berichts f├╝r Schule und Bildung bleibt der traditionelle Teil, der einen ├ťberblick ├╝ber das Heidelberger Schulwesen erm├Âglicht. Dieser Teil basiert auf der amtlichen Schulstatistik. Erg├Ąnzt werden diese Informationen durch Ergebnisse der j├Ąhrlichen Online-Befragung der Schulen. Diese fand aktuell zum zweiten Mal statt und erg├Ąnzt die Angaben der Schulen insbesondere um Daten bez├╝glich Inklusion, ├ťberg├Ąngen und Migration. Mit einer Perspektiverweiterung in Richtung Bildungsregion Heidelberg werden erste Ausblicke auf ein lebenslanges Lernen unternommen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagw├Ârter

Heidelberg, Baden-W├╝rttemberg, Bildungsbericht, Bildungsmonitoring, Bildungsindikator, Bildungssystem, Regionalentwicklung, Allgemein bildendes Schulwesen, Vorschulerziehung, Berufsbildung, Hochschulbildung, Zweiter Bildungsweg, Inklusion, Lebenslanges Lernen, Schulsozialarbeit, Jugend, Bildungsregion,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung; Sonderschule / Behindertenp├Ądagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh├Ârt zu URL http://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/Lernen+und+Forschen/Schulen.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm├Âglichkeit Stadt Heidelberg, Amt f├╝r Schule und Bildung, Regionales Bildungsb├╝ro [Hrsg.]
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zug├Ąnglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt ge├Ąndert am 16.11.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)