Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

IDeA-Forschungsprojekt IPhaMat

http://www.idea-frankfurt.eu/wissen/projekte/projekt-iphamatExterner Link

Das Projekt bezieht sich auf die Analyse des Zusammenspiels der beiden Bedingungen zur Verbesserung des Mathematikunterrichts in der Grundschule: Intepretations- und Diagnosekompetenz auf der einen Seite und Implementation eines innovativen Unterrichtskonzepts auf der anderen Seite. Hierzu wird untersucht, wie Lehramtsstudierende der Mathematik für die Grundschule, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und berufstätige Grundschullehrkräfte ein solches innovatives Unterrichtskonzept zum kooperativen Lernen aufgreifen und zum Anlass nehmen, ihre Interpretations- und Diagnosekompetenz zu erweitern. Als ein mögliches innovatives Unterrichtskonzept wird der Ansatz des Konzeptes des `Wechselseitigen Lehrens und Lernens´ (WeLL) nach Wahl verwendet.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Mathematik, Primarbereich, Forschungsprojekt, Projekt, Bildungsforschung, Diagnostik, Mathematikunterricht,

Bildungsbereich Grundschule; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.idea-frankfurt.eu/wissen/projekte/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit IPhaMat@idea-frankfurt.de
Zuletzt geändert am 19.09.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)