Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

IDeA-Forschungsprojekt EMiL

http://www.idea-frankfurt.eu/wissen/projekte/projekt-emilExterner Link

Ziel des Projektes EMiL (EinflussgrĂ¶ĂŸen und Mechanismen der sozialen und ethnischen Herkunft auf die individuelle Lernentwicklung und schulische Erfolge) ist es mittels qualitativer und quantitativer ForschungsansĂ€tze die Bedingungsfaktoren und die Mechanismen zu untersuchen, die den beschriebenen ZusammenhĂ€ngen zwischen sozialer und ethnischer Herkunft sowie Schulerfolg zu Grunde liegen. DafĂŒr wurde ein dem internationalen Forschungsstand gerecht werdendes quantitatives Instrument entwickelt, welches in den Stichproben der Forschungsprojekte im Rahmen des IDeA-Forschungsverbunds eine differenzierte Erfassung des sozialen Hintergrunds und des Migrationsstatus der Kinder ermöglicht. Aus den quantitativ erhobenen Daten werden Samples gezielt nach unterschiedlicher familialer Herkunft ausgewĂ€hlt. Mehrere dieser Familien sollen mittels leitfadengestĂŒtzter Interviews befragt werden. Ziel ist es, Mechanismen herauszuarbeiten, welche zu einem besseren VerstĂ€ndnis beitragen wie der gĂŒnstige bzw. ungĂŒnstige Effekt sozialer und ethnischer Faktoren auf die schulischen Leistungen in der Grundschule zu verstehen ist.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Forschungsprojekt, Bildungsforschung, Lernentwicklung, Kompetenzerwerb, Bildungsungleichheit,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.idea-frankfurt.eu/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit betz@em.uni-frankfurt.de
Zuletzt geÀndert am 19.09.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)