Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Staatliche Anerkennung für Träger und Einrichtungen der Weiterbildung in Schleswig-Holstein

http://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/W/weiterbildung/Träger_WB_HT.htmlExterner Link

Träger und Einrichtungen der Weiterbildung in Schleswig-Holstein können sich freiwillig durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie staatlich anerkennen lassen. Die staatliche Anerkennung wird im Sinne eines “Qualitätssiegels´´ nur an diejenigen Weiterbildungsanbieter verliehen, die bestimmte Kriterien des Teilnahmeschutzes, der Personal- und Sachausstattung und der Unterrichtskonzeption erfüllen. Rechtsgrundlagen der staatlichen Anerkennung sind die §§ 19 ff. des Weiterbildungsgesetz Schleswig-Holstein (WBG) sowie die Landesverordnung über die Anerkennung von Trägern und Einrichtungen der Weiterbildung (TrAVO). Staatlich anerkannte Träger und Einrichtungen der Weiterbildung sind berechtigt, neben “staatlich anerkannt“ auch das entsprechende Qualitätssiegel zu führen.

Dokument von: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schleswig-Holstein, Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Qualität, Bildungsträger, Weiterbildungsanbieter, Qualitätssiegel, Anerkennungsverfahren,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.schleswig-holstein.de/DE/Themen/W/weiterbildung.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit vivien.bruegmann@wimi.landsh.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 31.05.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)