Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Studieren ohne Abitur: Monitoring der Entwicklungen in Bund, Ländern und Hochschulen

http://www.che.de/downloads/CHE_AP157_Studieren_ohne_Abitur_2012.pdfExterner Link

Das Arbeitspapier des Centrums für Hochschulentwicklung CHE vom Juli 2012 befasst sich mit den Möglichkeiten des Studierens ohne Abitur in den einzelnen Bundesländern. Aspekte sind unter anderem die Regelungen in den Landeshochschulgesetzen, Entwicklungen von Studienanfänger- und Absolventenzahlen, Entwicklungen einzelner Hochschulen. Das Monitoring erfolgt im Anschluss an eine empirische Studie des CHE zum Thema von 2009, wobei Fragestellungen modifiziert und erweitert wurden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Studium, Zulassung, Voraussetzung, Hochschulzulassung, Abitur, Berufstätiger, Studieren ohne Abitur, berufliche Qualifikation, beruflich Qualifizierter,

Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.che.de
Entnommen aus Gütersloh: CHE Centrum für Hochschulentwicklung, 148 S. - (Arbeitspapier / Centrum für Hochschulentwicklung; 157), Juli 2012
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Nickel, Sigrun; Duong, Sindy
Zuletzt geändert am 12.07.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)