Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das eugenische Jahrhundert: Die Popularisierung eugenischer Rationalität zwischen Tradition und Gegenwart

http://www.geschichte.uni-wuppertal.de/forschung/das-eugenische-jahrhundert.htmlExterner Link

Das an der Bergischen Universität Wuppertal angesiedelte Projekt „Das eugenische Jahrhundert: Die Popularisierung eugenischer Rationalität“ diskutiert und vergleicht an ausgewählten Untersuchungsfeldern – Spanien, die USA und Deutschland – den internationalen, länderspezifisch jedoch unterschiedlichen Charakter eugenischer Sozialtechnologien, arbeitet Formen der Wissenskommunikation heraus und zeigt auf der theoretischen Grundlage eines weiterentwickelten Foucaultschen Gouvernementalitätskonzeptes, wie sich das moderne Subjekt im Spannungsfeld von Wissensproduktion und –vermittlung, Selbst- und Herrschaftstechnologien auf der Basis eugenischer Rationalität entwarf und biopolitische Logiken inkorporierte.
Laufzeit 2009-2012

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Wuppertal, Forschungsprojekt, Projekt, Fachdidaktik, Geschichtsforschung, Eugenik, Planert, Geschichtsdidaktik, Geschichte,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.geschichte.uni-wuppertal.de/forschung/geschichte-und-ihre-didaktik-geschichte-der-neuzeit.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit mitarbeiter.planert@uni-wuppertal.de
Zuletzt geändert am 17.06.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)