Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Geschichte des Fernunterrichts Vom brieflichen Unterricht zum gemeinsamen Lernen im Web 2.0

http://l3t.tugraz.at/index.php/LehrbuchEbner10/article/view/54/24Externer Link

Die Geschichte des technologiebasierten Lernens und Lehrens soll entlang der Entwicklung und Generationen technologischer Innovationen im Fernunterricht, der damit verbundenen Mediencharakteristika als eine Funktion von Interaktion sowie r├Ąumlicher und zeitlicher Flexibilit├Ąt und der erm├Âglichten didaktischen Szenarien beschrieben werden. Bei der historischen Entwicklung des technikgest├╝tzten Lernens und Lehrens werden drei Generationen unterschieden: die Korrespondenz-Generation (ab ca. 1850), die Telekommunikations- oder Open-University-Generation (ab ca. 1960) und die Computer- und Internet-Generation (ab ca. 1990). Schlie├člich wird die Entwicklung des Online-Lernens bis heute beschrieben und auf neuere Entwicklungen des mobilen und gemeinsamen Lernens im Web 2.0 eingegangen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagw├Ârter

e-learning, elearning, geschichte, historie, web 2.0, fernunterricht, fernlehre,

Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm├Âglichkeit martin.ebner@tugraz.at
Zuletzt ge├Ąndert am 26.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)