Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der Meefisch - Marktheidenfelder Preis fĂĽr Bilderbuchillustrationen

http://www.der-meefisch.de/Externer Link

Seit 2005 vergibt die Stadt Marktheidenfeld am Main alle zwei Jahre einen Illustrationspreis für das beste bis dahin noch unveröffentlichte Bilderbuchprojekt im deutschsprachigen Raum. „Der Meefisch“ (Mainfisch) wurde nach im Main lebenden flinken und beweglichen Fischen benannt. Das ausgezeichnete Bilderbuch wird im Arena Verlag in Würzburg publiziert. Darüber hinaus wird ein Publikumspreis für den beliebtesten Entwurf unter den im Marktheidenfelder Franck-Haus ausgestellten Wettbewerbsbeiträgen ermittelt. Mit dem Preis will die Stadt Marktheidenfeld sowohl zur Förderung der ästhetischen Kompetenz von Kindern und Jugendlichen als auch zur Förderung und Anerkennung von Bilderbuch- und Illustrationskunst beitragen. Meefisch-Preisträgerin des Jahres 2011 ist Anna Marshall mit ihrem Projekt „Oma und die 99 Schmetterlinge“. Informationen über alle bisherigen Preisträger sind online verfügbar.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, BILDERBUCH, ILLUSTRATION, ILLUSTRATOR, ILLUSTRATORIN, PREISTRAEGER, PREISVERLEIHUNG, AUSZEICHNUNG, WETTBEWERB,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit der-meefisch@marktheidenfeld.de
Zuletzt geändert am 19.01.2012

Thematischer Kontext

  1. Kinder- und Jugendbuchpreise

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)