Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Segeberger Feder - Jugendbuchpreis der Stadt Bad Segeberg

http://segebergerfeder.wordpress.com/Externer Link

Die „Segeberger Feder“ ist der einzige Jugendbuchpreis in Schleswig-Holstein. Sie wird jedes Jahr am ersten Wochenende im November durch den Bürgermeister der Stadt Bad Segeberg an die Autorin oder den Autor verliehen, die bzw. der von Bad Segeberger Jugendlichen zur Preisträgerin bzw. zum Preisträger bestimmt wurde. Zur Wahl stehen jeweils 12 aktuelle Jugendbücher deutschsprachiger Autoren. An der Jury können sich alle Jugendlichen zwischen 13 und 16 Jahren beteiligen, die einen Leseausweis der Stadtbücherei Bad Segeberg besitzen. Das „Feder-Lesen“ beginnt immer am 23. April, dem Welttag des Buches. Die Bewertung der Bücher kann entweder schriftlich über einen ausliegenden Fragebogen oder über einen Online-Fragebogen erfolgen. Zum Lesen und Bewerten ist jeweils bis Ende Oktober Zeit. Zum Fest anlässlich der Preisverleihung werden alle Jurymitglieder eingeladen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, KINDERLITERATUR, JUGENDLITERATUR, KINDERBUCH, JUGENDBUCH, LITERATUREMPFEHLUNG, KINDERBUCHPREIS, REZENSION, BUCHBESPRECHUNG, PREISTRAEGER, PREISVERLEIHUNG,

Bildungsbereich Sekundarstufe I
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit stadtbuecherei@badsegeberg.landsh.de
Zuletzt geändert am 03.01.2012

Thematischer Kontext

  1. Kinder- und Jugendbuchpreise

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)