Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der Deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) - Stand und Weiterentwicklung (Beitrag von Dr. Susanne Ast vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg)

http://www.die-bonn.de/doks/2011-dqr-01.pdfExterner Link

In Europa besteht ein hoher Bedarf an mobilen, flexiblen und hochqualifizierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, welche die Möglichkeit wahrnehmen, grenzüberschreitend dorthin zu gehen, wo ihre Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen benötigt werden. Zu diesem Zweck wurde der Europäische Qualifikationsrahmen (EQR) geschaffen, welcher die nationalen Qualifikationssysteme miteinander verknüpfen und dabei helfen soll, Qualifikationen grenzüberschreitend transparent darzustellen. Der deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) ist die nationalspezifische Umsetzung des EQR und muss sich nun der Schwierigkeit stellen, die europäischen Vorgaben mit den nationalen bildungspolitischen Besonderheiten in Einklang zu bringen. Der Beitrag beleuchtet den aktuellen Status Quo, zeigt Erfolge und Schwierigkeiten bei der Umsetzung auf und bietet Anregungen für die Weiterentwicklung des DQR. (PDF-Dokument, 24 Seiten, 2011)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Umsetzung, Weiterentwicklung, Diskussion, Stellungnahme, Deutscher Qualifikationsrahmen, DQR,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Online-Publikation aus der Reihe “texte.online´´ des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung.
Dieses Dokument wird unter folgender creative commons-Lizenz veröffentlicht: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Dr. Susanne Ast, Referentin im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
Zuletzt geändert am 06.08.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)