Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vierte Fortschreibung des Berichts `Steigerung des Anteils der FuE-Ausgaben am nationalen Bruttoinlandsprodukt (BIP) bis 2010 als Teilziel der Lissabon-Strategie´ : Bericht an die Regierungschefs von Bund und Ländern

http://www.gwk-bonn.de/fileadmin/Papers/GWK-Heft-19-Lissabon-04.pdfExterner Link

Mit der Lissabon-Strategie setzte sich die Europäische Union im Jahr 2000 ein ehrgeiziges Ziel: Bis 2010 sollte Europa `zum wettbewerbsfähigsten und dynamischsten wissensbasierten Wirtschaftsraum in der Welt´ werden. Um dieses Ziel zu erreichen, das eng mit Investitionen für Forschung und Entwicklung (FuE) verbunden ist, haben die Staaten der Europäischen Union beschlossen, ihre FuE-Ausgaben bis 2010 auf 3 des Bruttoinlandsprodukts zu steigern. Die vorliegende vierte Fortschreibung des Berichts dokumentiert den Stand der Zielerreichung in Deutschland bezogen auf das Jahr 2008.

Siehe auch: http://www.gwk-bonn.de/index.php?id=204

Dokument von: Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Europäischer Bildungsraum, Europäische Dimension, Bericht, GWK (Gemeinsame Wissenschaftskonferenz), Wissenschaft, Forschung und Entwicklung, Forschungspolitik, Forschungsausgaben, Forschungsfinanzierung, Forschungsförderung, Wirtschaft, Statistische Angaben,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.gwk-bonn.de
Entnommen aus Bonn : GWK; 33 S. - (Materialien der GWK ; 19)
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK); gwk@gwk-bonn.de
Technische Anforderungen PDF-Reader
Zuletzt geändert am 18.04.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)