Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Stellungnahme der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e. V. zu den Empfehlungen „Inklusive Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen in Schulen“ der Kultusministerkonferenz vom 20.10.2011

http://www.lebenshilfe-inklusiv.de/wData/downloads/stellungnahmen/BVLH/2012-03-21-KMK-Empfehlung-Stellungnahme-Lebenshilfe-Endfassung-21-03-12.pdfExterner Link

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe begrüßt grundsätzlich die Herausgabe von Empfehlungen zur inklusiven Bildung durch die Kultusministerkonferenz. Sie kritisiert jedoch, daß die Vorgaben der UN- Konvention nicht konsequent genug umgesetzt werden, die Rechte geistig behinderter Kinder eingeschränkt bleiben und keine grundsätzlich neue Ausrichtung des Schulsystems stattfindet. Abschließend werden Vorschläge für die weiteren Schritte zur Umsetzung des Art. 24 BRK gemacht.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland;, Inklusion, Behinderung, Schule, Kultusministerkonferenz, Empfehlung, Geistige Behinderung, Kind, Lebenshilfe, Stellungnahme;,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Stellungnahme/Kommentar
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.lebenshilfe-inklusiv.de/de/index.php
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesvereinigung Lebenshilfe
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt geändert am 04.03.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)