Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bekanntmachung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung: Richtlinie für die Förderung der vertieften Berufsorientierung junger Flüchtlinge zu ihrer Integration in eine berufliche Ausbildung im Handwerk

https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-1179.htmlExterner Link

Das BMBF-Programm "Berufsorientierung für Flüchtlinge – BOF" soll junge Flüchtlinge für eine betriebliche Ausbildung im Handwerk fit machen. Es ist Teil der Initiative "Wege in Ausbildung für Flüchtlinge". Teilnehmer werden in dieser Programmphase 13 Wochen lang gezielt auf bis zu drei Ausbildungsberufe ihrer Wahl im Handwerk vorbereitet. Träger von ÜBS, die sich an dem BMBF-Programm beteiligen möchten, können nach Maßgabe der Förderrichtlinie bis zum 20. Mai 2016 einen Förderantrag stellen. Es können danach weitere Antragsfristen durch das BIBB in Abstimmung mit dem BMBF geöffnet werden. Die Richtlinie gilt bis Ende 2018.

Siehe auch: https://www.bmbf.de/de/fluechtlinge-praxisnah-in-eine-ausbildung-im-handwerk-bringen-2714.html

Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Förderprogramm, Ausschreibung, Berufsausbildung, Berufsorientierung, Flüchtling, Handwerk, BMBF,

Bildungsbereich Berufsbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bmbf.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Bildung und forschung BMBF;
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 02.08.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)