Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Funktionale Analyse von Bewegungen im Behindertensport unter besonderer Berücksichtigung des leichtathletischen Speerwurfs

http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/volltexte/2009/4419/pdf/Doktorarbeit_15._Dezember_2009.pdfExterner Link

Auch Behinderte treiben Sport, allerdings auf ihre spezifische Art, durch Abändern und Ausnutzen aller Mittel, die ihnen aus dem Nichtbehindertensport und/oder der Technologie zur Verfügung stehen. Hinter der Entstehung jeder Bewegung im Behindertensport ist eine funktionale Denkweise zu finden. Diese wird aber nicht systematisch angewendet, wie es das Konzept der Funktionsanalyse von Göhner nahe legt. Insofern lag das Interesse dieser Arbeit darin, auf die praktische Anwendung der Funktionsanalyse im Behindertensport einzugehen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Körperbehinderter, Funktionsanalyse, Behindertensport, Sperrwurf, Bewegung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://tobias-lib.uni-tuebingen.de
Entnommen aus Tübingen, Univ., Diss., 2009
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bermperidou, Fani
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 19.08.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)